1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ICQ mit Parallels

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von muxxe, 17.09.06.

  1. muxxe

    muxxe Gast

    Hallo,

    folgendes Problem:
    Ich habe auf meinem Mac Parallels für Windows XP installiert. Alles funktioniert bestens, bis auf ICQ. Lesen und schreiben funktioniert ohne probleme, Daten versenden funktioniert auch, allerdings komischer weise sehr sehr langsam (trotz DSL, z.B. ein Bild 188k in 2:30min). Nun mein "größtes" Problem, das kleine Spiel "Pool" von ICQ geht nicht. Ich erhalte immer die Meldung "Network problems".

    Bitte um Hilfe. Wie bekomme ich den Datenversand schenller und Pool zum laufen^^?

    Vielen Dank.
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das kann daran liegen, daß Parallels über einen "Virtual Switch" und NAT ins Netzwerk geht. Der Mac OS X Firewall, der hoffentlich aktivierte Windows Firewall und die Addressübersetzung sorgen da wohl erfolgreich dafür, daß die Netzwerkpackete beim ICQ nimmer ankommen.

    Als ICQ Client würde ich an Deiner Stelle Adium unter Mac OS X verwenden. Bei der "Pool" Problematik kann ich Dir leider nicht wirklich weiterhelfen. Wobei es bestimmt auch irgendein Pool Spiel für den Mac gibt, nur halt nicht mit ICQ.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen