1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ICQ deinstallieren (neuer mac-Besitzer ^^)

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Maugeri, 04.11.08.

  1. Maugeri

    Maugeri Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    147
    Hi,
    habe mir heute auf die Nachricht das vor Weihnachten keine neuen Apple Produkte mehr kommen, sofort den 20 Zoll iMac gekauft. Das ist übrigens mein erster Eintrag mit einem Mac ^^. So meine Frage lautet nun, wie ich ICQ das ich mir runtergeladen habe wieder deinstalieren kann da es sich durch irgendeinen Error nicht öffnen lässt.

    Danke schon mal, Patrick
     
  2. SaveTheRobots

    SaveTheRobots Erdapfel

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    3
    Einfach ab in den Papierkorb damit :)
     
  3. Maugeri

    Maugeri Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    147
    wie? Muss man nichts deinstalieren? Das Programm an sich ist doch nicht gelöscht in dem ich ein Desktopsymbol in den Papierkorb ziehe oder?
     
  4. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Doch kann man!
    Oh wunder?!
    OS X ist viel unkompliierter!
    Probiers aus...
     
  5. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    ICQ? Was versuchst du da überhaupt?! Aber ja, in den Papierkorb ziehen reicht völlig aus.
     
  6. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Ich galaube er sucht das: Klick
     
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Was meinst du mit Desktopsymbol? Im Dock oder in der Seitenleiste befinden sich nur Aliasse.
    Von wo aus du das Programm in den Papierkorb schiebst hängt davon ab, wo du es abgelegt hast. Normal wäre im Programmeordner.
    Oder hast du es mit einem Installer installiert - da sollte auch eine Deinstallationsroutine dabei sein, also den Installer nochmal starten.
     
  8. Maugeri

    Maugeri Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    147
    hmm aber wenn ich im finder dann ICQ eingebe kommen immernoch ICQ Symbole und Dokumente
     
  9. Maugeri

    Maugeri Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    147
    Ok hab jetzt mal icq im finder eingegeben und alles in diesem Ordner in den Papierkorn geworfen. Hoffe das waren jetzt auch alles ICQ Programme.
     
  10. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Du kannst auch kostenlos dieses Programm hier installieren: http://konstochvanligasaker.se/apptrap/
    Wenn du dann eine .app Datei (Also ein Programm) in den Papierkorb legst, fragt er automatisch ob alle Dateien, die damit zu tun haben, auch gelöscht werden sollen.

    Sehr genial. Das Programm kommt dann nach der Installation übrigens in die "Systemeinstellungen" - Also nicht erschrecken.
    Und falls du dieses Programm wieder loswerden willst: Einfach das Symbol in der Systemsteuerung mit gehaltener CMD/Apfel Taste dort rausziehen. ;)
     
  11. Maugeri

    Maugeri Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    147
    Hab mir grad mal dieses Adium geladen, das sieht echt gut aus. Aber noch mal zu dem deinstalieren. Ich hab jetzt einfach im finder alles in den Papierkorb gezogen was unter ICQ kam. War das verkehrt?
     
  12. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Nee, das passt schon.
    Das Programm, das ich dir angeraten habe, macht im Grunde nichts anderes.

    Den größten "Datenschrott" wirst du bei Mac OS aber wirklich schon durch blosses Ziehen in den Papierkorb los.
    Da muss man sich erst dran gewöhnen. ;) Kannst auch Apfel/CMD + Backspace drücken, ist das selbe. :)
    Und den Papierkorb kannst du im Finder immer durch CMD/Apfel + Shift + Backspace leeren.
     
  13. Maugeri

    Maugeri Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    147
    ahh ok danke. Ähmm, noch was anderes. Wie kann ich in Safari dauerhaft alles in Tabs öffnen?
     
  14. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
  15. Maugeri

    Maugeri Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    147
    Ich nutze diesen Thread mal für weitere Newbie Fragen von mir ^^ Kann mir jemand erklären wie ich die Taskleiste dazu bringe so cool zu schwingen wenn ich über die Symbole fahre? Und wie aktiviere ich die Stacks?
     
  16. johnny033

    johnny033 Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    10
    zum Dock:
    Systemeinstellungen --> Dock --> Vergrößereung aktivieren
    bei den Stacks kann ich dir nicht helfen (Tiger User) aber vermutlich kannst du die auch in den Systemeinstellungen aktivieren
     
  17. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Du musst einfach nur irgend einen Ordner rechts (Nähe Papierkorb) ziehen.
    Dann wird er automatisch zum Stack. ;)

    Du musst auch denken, dass ich keine Freunde habe, weil ich immer hier antworte... :D
     
  18. Maugeri

    Maugeri Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    147
    ^^ nein das denke ich nicht, hihi. Ääähm also die Symbole nebn dem Papierkorb sind für Stacks bereit? Was wird darin eigentlich angezeigt ^^?
     
  19. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    [​IMG]

    Angezeigt wird alles, was darin ist.

    Und nein: Die Ordner neben dem P-Korb sind nicht für Stacks bereit... Sie SIND schon welche. ;)
    Downloads z.B. ist eigentlich nur eine Verknüpfung zu Library/Benutzer/Downloads - usw.

    Du hast am Anfang direkt immer einen Download-Stack z.B. - Alle deine Downloads gehen da rein. (Von Safari zumindest).
    Sobald ein Download fertig ist,springt der Ordner im Stack und du weisst: Ferdisch.

    Rechts neben die (oben angezeigte) Grenze kannst du Ordner legen, die dann gleich zu Stacks werden.
    Dadurch kannst du die dann mit diesem Fächer-Effekt z.B. öffnen.

    Wenn du den Ordner da unten rausziehst, wird er nicht gelöscht, sondern nur der Stack an sich.
    Du kannst auch Dateien direkt aus dem Stack woanders hinziehen per Drag+ Drop.
     
  20. Maugeri

    Maugeri Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    147
    aha ok. Kannst du mir vielleicht ne kostengünstige Lektüre empfehlen für Mac-Einsteiger ^^?
     

Diese Seite empfehlen