1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Icons

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von cstrike, 16.03.10.

  1. cstrike

    cstrike Bismarckapfel

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    75
    Hallo zusammen,

    ich hätte gleich 2 Fragen zu Icons:

    1. Ich habe das Icon für meinen Ordner "Programme" geändert und wüsste jetzt gerne wo ich das Original-Icon wieder herbekomme, da ich dieses wieder verwenden möchte...

    2. Wie stelle ich es an, dass der Ordner im Finder (auf der rechten Seite des Finders) ein anderes Symbol hat als das Symbol dass er in der linken Leiste unter "Orte" hat? Bei den Standardsymbolen ist dies nämlich der Fall, sobald ich aber ein Icon von nem Ordner ändere, ändert sich auch gleichzeitig das Icon dieses Ordners unter "Orte" wenn ich den Ordner dort drin hab...

    Für ein paar Tips wär ich dankbar...!!
    Grüße
     
  2. björne

    björne Carola

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    111
    Zu erstens, einfach Apfel+I oder CMD+I…naja halt die Informationen des Ordners anzeigen, oben links auf das Icon klicken und Entfernen drücken. Dann sollte das Original wieder drin sein.

    Zu 2.…hmmm leider keine Ahnung. Hatte mich auch schonmal gefragt ob es möglich ist, verschiedene Icons zu nehmen. Besonders im Finder und Dock.
     
  3. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Eigentlich sollte es funktionieren, wenn du im Infofenster deines Programmordners das Icon, das du nimmer magst, einfach löscht mit  x. Dann sollte das ursprüngliche wieder erscheinen.
    Die Funktion des eigenen Icons für die Seitenleiste gibt es meines Wissens nur für die vom System generierten Ordner (Programme, Dowonload, Musk etc.). Möglicherweise kann man ein eigenes Icon in das entsprechende Bundle platzieren für die von dir erstellten Ordner, davon würde ich aber abraten, weil es ein Eingriff ins System ist. Und was nützt dir das schönste Ordner-icon wenn dann der Mac crasht.
    Edit: björne hat schon gesagt, wie das alte Icon wieder erscheint, hab ich überlesen.
     
  4. cstrike

    cstrike Bismarckapfel

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    75
    Danke für eure Antworten, das mit den "alten" icon wiederherstellen bzw. mit dem Löschen des "neuen" hat super geklappt...
    Von der andren Sache lass ich dann mal lieber die Finger... ;)
     
  5. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Du ersparst dir vermutlich Ärger! :)
     
  6. cstrike

    cstrike Bismarckapfel

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    75
    Muss das Thema leider doch nochmal aufwärmen...
    Habe heute mal neu gestartet und nun ist das Icon von Programme einfach ein weisses Blatt wie bei "neue Datei"... Wenn ich dann die Informationen aufrufe ist das normale Symbol drin, aber er zeigt es nicht an...
    Das selbe bei einem neuen Ordner den ich mir in die linke Leiste dazu gezogen habe...

    Weiss jemand Rat?
     
  7. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Das weiße Blatt ist doch der Ordner "Dokumente" in der Seitenleiste, das gefällt mir auch nicht. Benennst du deine Ordner eigentlich um – dann kann das Icon sie ja nicht mehr finden.
    Weißt was, wenn du gerne Icons veränderst und auch andere Ordner haben willst, dann leiste dir doch CandyBar - da kannst du dann verändern, ohne etwas zu zerstören. Es gibt eine Trial Phase.
    Wenn man gerne mit dem Aussehen von Ordnern und Dokumenten spielt, zahlt sich das aus.
    Wenn du selber Ordner erstellst, dann haben sie von vornherein kein eigenes Icon in der Seitenleiste. Das haben nur die von System erstellten Ordner, die ja auch ein wenig anderes aussehen als die Basisordner.
     
    #7 salome, 19.03.10
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.10
  8. beni1

    beni1 Erdapfel

    Dabei seit:
    01.03.10
    Beiträge:
    1
    Candybar kann ich voll und ganz empfehlen super Programm echt.

    Dort kann man wirklich so gut wie jedes Icon verändern und genauso schnell wieder in den Ursprungszustand zurückversetzen, unter Windows wäre so ein Programm ein Traum gewesen dort musste man die Systemdateien bearbeiten (shell32.dll,usw...) um die Systemicons/ordner zu verändern was nicht gerade ein geringes Risiko mit sich trug.
     

Diese Seite empfehlen