1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Icons in der Menuleiste verschoben

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Vanilla-Gorilla, 20.05.07.

  1. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Guten Morgen liebe Community!

    Ich habe seit Freitag das Problem, das sich die Icons in der Menuleiste (oben) neu sortiert haben, was mich ziemlich stört. Eigentlich ist ja die Spotlight-Suche rechts und dann die Datumsanzeige, Batterie, Lautsprecher etc. zu finden. Nun hat sich das BT Icon zwischen Spotlight und dem Datum gedrängt, was meinem Ästhetischen Eindruck sehr stört. Wie kann ich die Icons wieder in die "Ausgangsposition" bekommen?

    Vanilla-Gorilla
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    verschieben geht bei Apple eigenen Menuleisten Objekten mit gedrückter Apfeltaste de Icons verschieben
     
    Vanilla-Gorilla gefällt das.
  3. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...mit dem Mauszeiger auf das Objekt gehen & gleichzeitigt die Apple-Taste drücken, dann mit der Maus verschieben.
     
    Vanilla-Gorilla gefällt das.
  4. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Ah! Hey Super. Danke für den Tipp. Ein Glück gibt es AT, sonst würde ich aufgeschmissen sein. ;)

    Ich hatte dieses Problem bisher nur unter Linux gehabt und das ist das erste Mal, das sich bei meinem Mac die Icons verschoben haben.

    Danke nochmals für eure Hilfe! (*Karma-rüberreich*) :D

    Vanilla-Gorilla
     

Diese Seite empfehlen