1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Icons für Dateityp ändern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Holle, 19.02.06.

  1. Holle

    Holle Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    143
    Hi,
    vorab: Ich habe die Apfeltalk-Suche durchaus länger gequält, aber keine zufriedenstellende Antwort gefunden, auch wenn dieses Thema mehr als einmal behandelt wurde.

    Aber folgende Thematik war noch nicht aufgeführt:

    Ich hatte Microsoft Office (Testversion) auf meinem Mac installiert gehabt.
    Nachdem ich dieses nach Ablauf der Testphase "runtergeschmissen habe, sind bei meinen Dokumenten keine Icons mehr hinterlegt.

    Da ich nun Open Office nutze, möchte ich auch dessen schicke Icons für meine Dokumente nutzen.
    Ich möchte nun für den ganzen Dateityp (*.doc bzw. *.xls bzw. *.ppt) das Dokumenten-Icon ändern.
    Es geht nicht darum, nur einzelnen Dokumenten ein neues Icon zuzuordnen (also in Informationen ändern), sondern dem Dateityp ein neues Icon zuzuordnen.

    Vergleich: Unter Windows kann ich dies ohne Probleme unter << Extras, Optionen, Dateityp >> tun.

    Mit Candybar kann ich ja wohl nur Icons ändern, die innerhalb eines Programmen vergeben wurden.
    Da die *.doc oder *.xls oder *.ppt - Dateien aber GARKEIN Icon haben - lässt sich da (soweit ich es sehen konnte) mit Candybar nix anrichten.

    Wer kann mir hier weiterhelfen?

    Gruß
    Holle
     
  2. Also du willst einfach die Standard OpenOffice Icons für Dokumente verwenden? Werden die Dokumente denn Standardmässig mit OpenOffice geöffnet, denn dann sollten diese nämlich auch die Icons von OpenOffice haben. Mal ein Dokument anklicken und über Apfel+I den Infodialog aufrufen und unter "Öffnen mit" OpenOffice auswählen und darunter dann auf "alle ändern" klicken. Den selben Vorgang für die anderen Dateitypen und dann sollten diese eigentlich die OpenOffice Icons haben.
     
  3. MILE

    MILE Lambertine

    Dabei seit:
    05.04.04
    Beiträge:
    698
    Versuch's doch vielleicht mal hiermit...

    .::MILE ::.
     
  4. Holle

    Holle Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    143
    Hi.
    @ Soulmonkey:
    Ja - mit Openoffice öffne ich die Dateien standardmäßig - das funktioniert auch. Kein Problem. Sie haben halt nur nicht die OO-Icons.
    Das ist halt das was mich ärgert.

    @Mile:
    Ja - Candy Bar hab ich mir gestern Abend geladen - da kann man halt die Standard-Icons der Programme ändern.
    Aber was bringt mir das, wenn die Icons zu den jeweiligen Doks nicht angezeigt werden!?!
     

Diese Seite empfehlen