1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Icons austauschen aber spezialfall

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von yoshitoranaga, 25.01.06.

  1. Ich hab ein etwas schwierigeres Problem. normal Icons austauschen ist ja kein hit, ABER wie sieht es mit speziellen datei-icon aus? ich benutze zum entpacken stuffit und da sehen dir rar. und andere archive einfach nur total hässlich aus. also hab ich mir ein schönes Icon besorgt und wollte das jetzt einfügen. hat soweit auch geklappt, nur wenn ich eine neue Rar-datei runterlade hat diese wieder das alte hässliche Icon. Da hab ich mir gedacht, wird das programm selber die icon warscheinlich verteilen und hab mir mal den packetinhalt von stuffit angeschaut dort bin ich auch Prommt fündig geworden. bestimmt 20 verschiedene *.icns dateien. hab ich denen kurzerhand alle mein icon verpasst und hab gedacht jetzt müsste es ja funzen. aber fehlanzeige. immernoch die hässlichen schachteln und nich die schönen. hab mal das alte und das neue Icon angehängt damit ihr mal nachvollziehen könnt was ich meine. kann mir da einer weiterhelfen?

    herzlichen gruß marcus

    edit: candybar und co könnt ihr vergessen, die berücksichtigen die archivdatein nich, habs schon ausprobiert.
     

    Anhänge:

  2. KayHH

    KayHH Gast

    Moin yoshitoranaga,

    ich weiß zwar nicht ob es daran liegt, aber evtl. hilft es den Finder neu zu starten, bzw. einmal aus und wieder einloggen oder sogar System ganz neu starten. Nur falls du noch nichts davon gemacht hast. Einen Versuch ist es wert.


    Gruss KayHH
     
  3. markus1301

    markus1301 Normande

    Dabei seit:
    27.01.05
    Beiträge:
    571
    Hallo,
    kann zwar bei dieser sache nicht mithelfen aber..
    ich wollte das Icon von den System Preferences ändern. Funzt aber nicht so wie mit den anderen.
    Wie kann ich das machen?
    Markus
     
  4. schon gemacht, hilft nichts
     
  5. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Geh doch mal in den Ordner wo der Stuffit Expander liegt.
    Dann machst du einen Rechtemaustastenklick auf den und machst Paketinhalt anzeigen.
    Da gehst du dann in /Contents/Recources/. Da gibt es eine Datei die 604.icns heißt.
    Das ist das Bild(iCon) von den .rar Dateien.
    Davon einfach ein Backup machen und dein eigenes Icon einfügen.

    Gruß Rasmus

    Ps. ich weiß nicht ob es klappt sollte es aber. :-D
     
  6. m00gy

    m00gy Gast

    Das hat er doch wohl schon gemacht, wenn ich das erste Posting richtig lese.
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.905
    Das wird nicht ganz reichen.
    StuffIt besteht aus vielen Komponenten. Dort sind viele Icons mehrfach vorhanden, welches davon verwendet wird, wird nach einem recht komplizierten "was ist das neueste"-Algorithmus ermittelt.

    Du darfst also:
    a) *Sämtliche* Allume-Produkte durchwühlen.

    b) auch in den diversen Library-Objekten von StuffIt nach Symboldateien suchen.

    c) soweit dort noch "Carbon Stub"-Libraries dabei sind (unter 'CFMSupport'), brauchst du evtl einen 'klassischen' Resourcen-Editor (wie zB Resorcerer) - oder ziemlich viel Fitness im Terminal. Das sollte es aber eigentlich nicht mehr geben...
    (Frag mich nicht nach Details - meinereiner nix StuffIt 10 haben tut...)

    Ausserdem musst du nach solchen Änderungen an Programmen dafür sorgen, dass die LaunchServices-Datenbank und evtl. auch die Classic-Schreibtischdatei korrekt aktualisiert werden.
    Das erreichst du am einfachsten, indem du das Programmpaket aus dem Programme-Ordner herausziehst, dich ab- und wieder anmeldest und es dann wieder zurückschiebst. Beim nächsten Start des Programms (spätestens) werden die aktuellen Daten aus dem Paket dann neu eingelesen und kurz darauf zeigt der Finder das ganze auch neu an. Falls er sich mal etwas Zeit dabei lässt - einfach den Finder neu starten oder nochmal abmelden.
     
  8. habe alle icons bereits durch meins ersetzt. habe auch wie rastafari sagte das Programmpaket entfernt, rechner neu gestartet, wieder eingefügt, es bringt nix. ich weis nicht warum. ich hab jetzt über das terminal alle dateien gesucht die was mit stuffit zu tun haben (da spotlight ja keine systemdatein durchsucht und es man ihm auch nich beibringen kann) und habe da noch im systen wie du gesagt hast plist-datein gefunden. aber es ist fraglich ob darin icons gespeichert sind. Ich probiers weiter, es muss doch ne möglichkeit geben. falls jemand noch rat weis, nur zu, ich bin zu allem bereit *g*

    gruß marcus
     
  9. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Also, ich habe es gerade selbst ausprobiert und bei mir klappt es wunderbar. Habe einfach die bestehende .icns-Datei durch ein eigenes Icon ersetzt, den Finder neugestartet und das Icon wird angezeigt.

    Hast du die .icns-Datei richtig ersetzt? Also nicht per Finder-Info-Fenster einfach drübergepasted, sondern mittels Iconographer oder Icon Composer (gehört zu den Developer Tools) in die .icns-Datei eingebaut?

    Sind die zip-Files mit der Version des StuffIt-Expanders verknüpft, die das modifizierte Icon enthält? Alle Vorkommen musst du garnicht ersetzen.

    ...indem du das hier: "/Applications/System Preferences.app/Contents/Resources/PrefApp.icns" durch ein eigenes Exemplar ersetzt.
     
  10. tatsache, es klappt mit dem Icongrapher. candybar hat versagt, per infofenster hat versagt, aber mit dem tool klappts. Danke dir ;) *freu* werd candybar jetzt von der platte schmeißen ;) wars also doch ganz einfach und ich hab mich mal wieder zu blöde angestellt. nochmals herzlichen dank dafür!!!!!!!!!!!!!
     
  11. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Es könnte auch klappen, wenn man "Alle Dokumente dieser Art öffnen mit" zuerst auf ein anderes Programm und dann wieder auf den Expander umstellt.
    So zumindest hat es bei mir mit VLC geklappt.

    Bei "Altbeständen" kann es auch immer sein, dass das alte Icon das neue überdeckt (sprich: Im Inspektor mal das Icon anklicken und Backspace drücken...)
     
  12. es klappt auch mit candybar ganz wunderbar !!!
    aber es reicht natürlich nicht nur das Icon des Programms im Bereich "Applications" zu ändern sondern im Bereich "App Extras" das Programm (z.B. Stuffit) reinziehen, dann zeigt es dir die von diesem Programm verwendeten Icons an und diese kann man dann wunderbar ändern ... z.B. mit den Icons von http://interfacelift.com/icons-mac/details.php?id=1777
     
    Herr Sin gefällt das.

Diese Seite empfehlen