iCloud Schlüsselbund aus lokaler Kopie erstellen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Dansel94, 24.05.18.

  1. Dansel94

    Dansel94 Erdapfel

    Dabei seit:
    24.05.18
    Beiträge:
    1
    Hallo!

    Vorab:
    MacBook Air 2013 13“ mit macOS 10.13.4
    und iPhone 8 64GB auf iOS 11.3

    Kurz zur Geschichte:
    Ich habe vor langer Zeit für meinen Mac und mein iPhone einen iCloud Schlüsselbund eingerichtet, welchen ich vor ca. 1,5 Jahren deaktiviert habe, da ich mir ein Android zugelegt habe. Eine lokale Kopie habe ich erstellt, damit ich die Passwörter in 1Password importieren konnte, um Mac und Android auf gleichem Stand zu halten.

    Nun habe ich wieder ein iPhone (8) und ein MacBook Air 2013 und wollte den iCloud Schlüsselbund wieder aktivieren. Da ich damals den iCloud-Schlüsselbund deaktiviert habe, habe ich wohl auch die Passwörter weitestgehend entfernt. Ca 100 Passwörter waren noch in der Cloud gespeichert.

    Ich habe also aktuell einen lokalen Schlüsselbund auf dem Mac und einen in der Cloud. Beide weisen auf dem Mac die gleichen Einträge auf! Ich habe die Einträge des lokalen Schlüsselbundes per Drag&Drop in die iCloud gezogen. Auf dem iPhone werden aber NUR die alten (noch von früher) vorhandenen Passwörter synchronisiert und jene die ich neu hinzufüge. Die, die ich von der lokalen Kopie zum iCloud Schlüsselbund hinzugefügt habe, werden nicht synchronisiert.


    Die Synchronisation funktioniert also (sogar sehr schnell und gut), aber die manuell per Drag&Drop hinzugefügten werden nicht synchronisiert.

    iCloud Ab- und wieder Anmeldung, De- und wieder Aktivierung bzw. Löschung des iCloud Schlüsselbundes habe ich bereits erfolglos getestet.


    Ich hoffe es ist einigermaßen Verständlich und jemand von euch hat einen Tipp!