iCloud Ordner mit Partner teilen

  • Starter*in Mitglied 214026
  • Datum Start

Mitglied 214026

Gast
Moin,

meinen Mac teile ich mit meiner Frau, jeder hat ein Konto auf dem Rechner und mit seiner Apple-ID Zugriff auf seinen Bereich der Familien iCloud (200GB).

Auf meinem Account habe ich alle relevanten Daten und Tabellen gespeichert, diese möchte ich nun mit meiner Frau teilen. Sie soll also Zugriff auf die Dateien in der Familen-Cloud bekommen. Wie stelle ich das an? Kann ich einen gemeinsamen Ordner bereitstellen?
 

Mitglied 214026

Gast
Einen Ordner kann ich nicht freigeben?
 

staettler

Baumanns Renette
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
5.979
Noch nicht. Musst noch ein klein wenig warten.
 

marcozingel

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
07.12.05
Beiträge
9.960
Mit macOS Catalina 10.15.4 soll Apple diese Funktion bieten können.
Zusätzlich würde ich mir wünschen,Ordner systemweit schützen zu können, was bisher wohl nicht so ohne weiteres geht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mitglied 214026

Gast
alles klar, dann speichere ich Dateien solange bei OneDrive, das ist nicht so "kompliziert"
 

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
6.867
Einen Ordner kann ich nicht freigeben?
Wie @marcozingel und @staettler ja schon schreiben. Mit macOS 10.15.4 und iOS 13.4 wird es die Möglichkeit geben auch Ordner über die iCloud freizugeben. Wenn Apple diese Funktion nicht wieder kurzfrististig streicht.
Wenn du dann einen Ordner freigibst erscheint er automatisch im iCloud Drive des/der Anderen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: marcozingel

downloadmatt

Erdapfel
Mitglied seit
02.01.12
Beiträge
1
Wenn ich einen icloud Ordner mit jemand teile, hat dieser nur über den Browser Zugriff (icloud.com). Es müsste aber doch eigentlich so sein, dass derjenige den Ordner auch im Finder auf dem Mac unter icloud Drive sieht?
 

MacTobsen

Roter Eiserapfel
Mitglied seit
10.10.10
Beiträge
1.436
Wenn ich einen icloud Ordner mit jemand teile, hat dieser nur über den Browser Zugriff (icloud.com). Es müsste aber doch eigentlich so sein, dass derjenige den Ordner auch im Finder auf dem Mac unter icloud Drive sieht?
Ist der andere denn auch auf dem neusten iOS bzw. MacOsStand?