iCloud-Kalender synchronisiert nicht mit Gmail

FMS applecrow

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
04.08.15
Beiträge
17
Ich führe meine Mails und Kalender in erster Linie @ Gmail. Laut den dort verfügbaren Optionen ist es via URL auch möglich, einen externen Kalender als neues Label einzubinden. Rufe ich dann in meinem iCloud-Kalender die URL ab und pflege diesen in Gmail ein, wird das neue Label auch sofort erstellt und die bestehenden iCloud-Eintragungen übernommen. Toll! ...

NUR: Trage ich dann im iCloud-Kalender jedoch einen NEUEN Termin ein, wird dieser komischerweise nicht in Gmail angezeigt. Die Eintragungen zum Zeitpunkt der Einbindung wurden also übernommen, nicht aber neue, danach entstandene. Entsprechend werden die mittlerweile bei iCloud gelöschten Eintragungen nicht bei Gmail gelöscht. Der laufende Synch scheint also irgendwo zu hängen. Wo? ...

Dank und Gruß!
 
Zuletzt bearbeitet: