iCloud Fotomediathek

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von happy-koala, 28.04.18.

  1. happy-koala

    happy-koala Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.03.15
    Beiträge:
    304
    Hallo und guten Abend,

    ich habe eine Verständnisfrage.
    Folgendes Szenario:
    Meine Frau hat sich dazu durchgerungen die iCloud Fotomediathek zu aktivieren, hauptsächlich um ihre Fotos auf dem iPhone und dem iPad synchron zu halten. Momentan haben wir auf beiden Geräten den Punkt „Laden und Originale behalten“ aktiviert, einfach aus der Vorsicht heraus, das man die Bilder nicht verliert wenn etwas missglückt. Naja, vielleicht auch einfach aus Unwissenheit heraus .
    Nun aber zu meiner Frage. Sie würde gern ein Backup dieser Fotomediathek auf dem iPad hinterlegen. Wie fangen wir das am dümmsten an?
    Ziel soll im Ergebnis sein, dass alle ihre Fotos im Original in der Cloud landen, aber wir finden irgendwie keine vernünftige Erklärung wie man das Backup anlegt...

    Danke für Hilfe und allseits noch einen schönen Abend
    happy Grüße
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    28.520
    Ein Backup sollte man auf einem Rechner/externe Festplatte anlegen, warum muss es das iPad sein, das erscheint mir zumindest aus der Ferne sehr gewagt.
     
  3. wir43

    wir43 Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    4.744
    Wenn die iCloud-Fotomediathek aktiv ist werden die Fotos nicht mehr extra im normalen iCloud-Backup gesichert. Man kann es auch nicht extra aktivieren.
    Das wird in den Backupeinstellungen auf dem iPhone / iPad dann auch so angezeigt.

    81A441CE-A90B-4A07-A9C5-D17FFF2B7098.jpeg
     
  4. WATnu

    WATnu Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.04.18
    Beiträge:
    6
    Mit dem Aktivieren der iCloud habt ihr euer Ziel (alle Fotos im Original in der iCloud) doch erreicht .... oder verstehe ich da was nicht richtig?
     
    thomas65s gefällt das.
  5. happy-koala

    happy-koala Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.03.15
    Beiträge:
    304
    Danke,

    aber wie bekomme ich denn die ICloud Fotomediathek auf eine externe Platte ohne einen Mac oder dergleichen?

    Und ja unser Ziel wäre damit erreicht dir Originale in der Cloud zu haben. Nur weitergehend hätten wir gerne ein Backup dieser Fotos und wenn es irgendwie machbar wäre, dieses gerne auf dem iPad... meine Frau hat nur ein iPhone und iPad...

    happy Grüße
     
  6. wir43

    wir43 Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    4.744
    Da wüsste ich jetzt keinen Weg, die iCloud-Fotomediathek direkt über das iPad oder iPhone extern zu sichern.

    Die einzige Möglichkeit, die mir einfällt um die Fotos noch einmal extra zu sichern, wären OneDrive,Google Drive oder Dropbox. Alle diese Apps bieten die Möglichkeit neu erstellte Fotos automatisch auch dort hochzuladen. Die jetzt bereits vorhanden Fotos müssten dann allerdings manuell dorthin exportiert werden. Und natürlich würde das auch bedeuten, dass du bei einem dieser Anbieter evtl. noch einmal extra für mehr Speicherplatz bezahlen müsstest, wenn der Standardspeicherplatz nicht ausreicht.
     
  7. happy-koala

    happy-koala Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.03.15
    Beiträge:
    304
    Hmmm... wie würde man denn dann ein Backup der iCloud Fotomediathek machen können? Nur das ich das richtig verstehe, wenn es aus welchen Gründen auch immer einmal ein Problem mit der iCloud gibt, dann sollen die Bilder nicht für immer verloren sein. aus diesem Grund würde ich gern ein Backup ihrer Bilder haben.
    Gibt es denn den Weg über meinen Mac, an dem ich ggf. eine externe Festplatte anschliesse und dort ihre Mediathek sichere?
     
  8. WATnu

    WATnu Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.04.18
    Beiträge:
    6
    FTPManager Pro https://itunes.apple.com/de/app/ftpmanager-pro/id522627917?mt=8

    Mit der App kannst du deine Fotobibliothek vom iPhone/iPad local speichern.
    Ich denke da ist es von Vorteil, wenn in der aktivierten iCloud Mediathek das „Laden von Originalen“ aktiviert ist.
     
  9. wir43

    wir43 Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    4.744
    Auf dem Mac kann man einfach die Fotomediathek sichern. Diese liegt normal im Benutzerordner unter Fotos, wenn beim Anlegen kein anderer Speicherort gewählt wurde.
     
  10. happy-koala

    happy-koala Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.03.15
    Beiträge:
    304
    ... auf dem Mac liegt aber nicht die Fotomediathek meiner Frau, die befindet sich doch dann irgendwann in der cloud. Auf dem Mac liegen nur meine Fotos ...
     
  11. wir43

    wir43 Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    4.744
    Wenn du die Mediathek deiner Frau auch auf dem Mac haben möchtest bzw. von dort sichern möchtest, musst du natürlich einen neuen User anlegen und dich dann mit dem iCloud Account deiner Frau dort anmelden.
    Dann kannst du die iCloud-Fotomediathek aktivieren und die Bilder werden alle auf den Mac heruntergeladen.

    Eine andere Möglichkeit sieht Apple halt nicht vor, ohne Zusatzsoftware oder anderen Anbietern.
     
    doc_holleday und saw gefällt das.
  12. happy-koala

    happy-koala Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.03.15
    Beiträge:
    304
    Ok... das klingt nach einem Plan.... Danke an alle hier für die gewährte Hilfe und eine gute Nacht
    happy Grüße
     

Diese Seite empfehlen