1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iChat: Videochat ohne .mac-Account?

Dieses Thema im Forum "Chatprogramme & VoIP" wurde erstellt von webbi, 28.01.08.

  1. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne iChat zum Videochat mit anderen Mac-Usern nutzen. Inklusive der Features wie Desktopfreigabe, Fotos zeigen etc. - wie mache ich das ohne .mac-Account? Mein ICQ-Account, den ich sonst mit Adium nutze, läuft auch in iChat. Der Videochat funktioniert damit allerdings nicht, bekomme nur ne Fehlermeldung.

    Was für einen Account (außer .mac, da zu teuer) brauche ich, um Videochat inkl. aller Features kostenlos nutzen zu können?

    Gruß, webbi
     
  2. teebeitl

    teebeitl Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    04.04.05
    Beiträge:
    260
    einen aim-account. den gibt es bei aol.
    http://www.aol.de/aim
    einfach auf "aol-namen einrichten" und den als ichat account benutzen.
     
  3. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Ob du ICQ, AIM, Jabber oder .Mac verwendest ist eigentlich egal. Wichtig ist nur, dass dein Gesprächspartner auch iChat verwendet. Vielleicht liegt es auch an gesperrten Ports des Routers bzw. der Firewall.
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    .. du kannst dich auch einfach für den Probeaccount bei .Mac anmelden. Deinen Namen behältste auch danach und kannst daher iChat nutzen :cool:
     

Diese Seite empfehlen