1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iChat und ICQ

Dieses Thema im Forum "Chatprogramme & VoIP" wurde erstellt von Mr Burns, 30.04.08.

  1. Mr Burns

    Mr Burns Idared

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    24
    Hi

    Hab schon gelesen, dass man sich mit dem ICQ- Account in iChat einloggen kann. Textchats klappen auch wunderbar, aber wenn ich einen Video- oder Audiochat starten will, ist das Feld immer grau. Wenn ich eine Einladung annehme, kommt die Meldung, dass der andere nicht antwortet.

    Die anderen benutzen ICQ auf Windows- Rechnern.
    Das ganze hat heute aber schon geklappt =(

    Hat jemand eine Lösung ?

    EDIT: Wenn ich mich einloggen will, kommt die Meldung, dass ich mich zu oft eingeloggt habe und dass ich einige Minuten warten soll. Ich warte schon eine Viertelstunde. Wie lange dauert das noch ?

    Danke im Voraus,

    Mr Burns
     
    #1 Mr Burns, 30.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.08
  2. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Die in iChat eingebaute Video- und Audiochat-Funktion funktioniert nur mit Chatpartnern, die ebenfalls iChat verwenden. Ebenso die Theater- und die Screensharing-Funktion.
     
  3. Mr Burns

    Mr Burns Idared

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    24
    Gibt es eine andere möglichkeit für einen Video oder Audiochat mit ICQ-Usern ?
     
  4. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Mir ist da leider nichts bekannt.
    Folgende Optionen hast du noch: willst du iChat weiterverwenden, empfehle ich die Installation von Chax - das erweitert die ICQ-Unterstützung von iChat. Video geht damit allerdings auch nicht.
    Legst du Wert auf guten Videochat, führt kein Weg an Skype vorbei - ein relativ ausgereiftes Protokoll, außerdem gibt es Clients für jedes aktuelle Betriebssystem.
    Suchst du sonst einen guten Messenger für OS X, empfehle ich Adium - ein Multiprotokoll-Messenger, der sehr ausgereift ist und ständig weiterentwickelt wird. Er kommt mit so gut wie jedem Messaging-Protokoll klar (ICQ, Jabber, MSN, …).

    Zum Hintergrund, warum Videochat nicht geht: das ICQ-Protokoll ist nicht darauf ausgelegt, mit Fremdanwendungen, die nicht von icq.com kommen, verwendet zu werden. Entweder man verwendet den offiziellen Client, oder soll ICQ gar nicht verwenden. Leider gibt es keinen offiziellen ICQ-Client für OS X.
     
  5. philipxD

    philipxD Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    22.12.07
    Beiträge:
    532
  6. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    Stimmt nicht so ganz. Das „ICQ-Protokoll“ ist nämlich kein ICQ-Protokoll, ansonsten könnte man in iChat auch gar keine ICQ Kontakte aufnehmen! Technisch gesehen handelt es sich um das OSCAR Protokoll von AOL, das auch im AIM verwendung findet, womit ICQ zu AIM kompatibel ist. Nur die Services unterscheiden sich glaube ich bei beiden Messengern.
    Und was bringt uns das jetzt? Gar nix. iChat ist zwar kompatibel mit diesem Protokoll und man braucht nicht einmal einen .Mac Account, um iChat Features wie Screensharing und VideoChat zu verwenden - dazu reicht ein normaler AIM- und ich meine sogar ein ICQ Account - , aber leider dennoch den iChat Clienten... Also viel Gelaber um nix...
    =/

    Gruß, Micha
     

Diese Seite empfehlen