1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iChat mit Windowsusern ???

Dieses Thema im Forum "Chatprogramme & VoIP" wurde erstellt von Kaischo, 18.01.07.

  1. Kaischo

    Kaischo Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    338
    Guten Tag zusammen,

    Ich bin NOCH in der Windwos Welt gefangen und hole mir sobald Leopard kommt einen iMac.Was ich ganz toll finde ist die iChat Funktion.Ich habe auch Freunde, die Macs haben oder sich holen werden.Aber ein Großteil meiner Freunde nutzt (leider ^^) weiterhin Windows und mich würde interessieren, inwieweit man iChat oder sowas mit WindowsUsern machen kann.Können die sich irgendwie Programme holen um dann mit mir so chatten zu können? Oder könnte ich eventuell eine "Homepage" machen die ich ihnen dann schicken könnte wo dauerhaft meine Cam an ist oder so??? Das wäre ja krass...würde mich über eure Antworten freuen!

    Danke, Gruß,

    Kaisch0
     
  2. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    ichat funktioniert mit msn usern

    und in zukunft wirds skype wohl auch für mac unterstützen
     
  3. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Skype für Mac gibt´s doch schon lange. Oder meinst du in Verbindung mit iChat <> Skype?
     
  4. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455

    ... echt? wie denn?!
     
  5. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
  6. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Wüsst ich auch gerne. Mit aim schon, aber msn...
     
  7. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Die Suchfunktion liefert mir folgendes Resultat:
    MSN mit iChat
    ;)
     
  8. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    @flöschen: haha ich war schneller aber du hasts schöner formatiert den link:-D
     
  9. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Ja, wenn man eben auf verschiedenen Hochzeiten tanzt, also in mehreren Fenstern rumfummelt, und auch noch schön formatieren will, dann gibts eben Verspätung. :D
     
  10. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455
    werd ich gleich mal ausprobieren... geil!

    ...edith: habe kein vertrauen in die lösung. wer liest da noch alles mit bei dem tschechischen server? da ist msn für mac konfortabler... schade.
     
  11. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Über was unterhaltet ihr euch wofür sich ein Tscheche interessieren könnte? ;)

    Also Skype ist schonmal ne gute Lösung und ich nutze mein iChat mit AIM Account für AIM und ICQ Kontakte, keine Probleme.
     
  12. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Hi.
    Seit genau einer Woche nutze ich folgende Lösung:

    iChat mit
    1. .mac
    2. Jabber
    2.1 Transport zu AIM
    2.2 Transport zu ICQ
    2.3 Transport zu MSN
    3.4 Transport zu Yahoo!
    3. Bonjour

    Also ALLE erdenklichen Protokolle. Dazu benutze ich einen Jabber-Account von www.macme.de, dort kann man auf der Webseite einfach seine Transporte zu den anderen Protokollen einstellen. Nix mit tschechischem Server, nix mit kompliziert. Alles so richtig schön Apple-Like für Dummies Leute, die nicht ihre kostbare Zeit mir Konfigurationen verschwenden wollen.

    Kann ich euch nur empfehlen!

    Byebye,
    Leonardo
     
    kepptn gefällt das.
  13. thumax

    thumax Gast

    Obwohl ich begeisterter Gelegenheitsrassist bin, muss ich hier doch mal Einspruch erheben.
    Die Frage muss lauten: Wer liest überhaupt auf dem ganzen Weg über drei bis 30 Router im Internet mit, wenn ich meine Kommunikation nicht End-to-End verschlüssele?

    Wenn es wirklich nur um serverseitige Auswertung ginge, würde ich mir bei einem rostigen tschechischen Server weniger Sorgen machen, als bei dem eines US-Konzerns mit 25 Seiten Nutzungsbedingungen und einer Abneigung gegen europäisches Recht.
    :)
     
  14. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Welche die mit A Anfangen und OL aufhören? o_O

    Also ich habe für mich folgendes Lösung gefunden: iChat mit AIM fürs normale Chatten, die wichtigsten ICQ Kontakte habe ich nachträglich geaddet und mit Skype "telefoniere" ich mit meinen Leuten, ich konnte hier Missionarsarbeit leisten und die wenigen reinen Yahoo Kontakte zu einem Switch bewegen. Da ICQ und MSN ja gut funktionierende Webmessenger anbieten mache ich mir keine Sorgen das ich den Kontakt zu irgendwem verliere.
     
  15. O-bake

    O-bake Prinzenapfel

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    551
    Ähm, entschuldigung dass ich frage, aber was ist iChat eigentlich?
    Ich habe zwar seit nem halben Jahr einen Mac, aber ich muss das wohl als AOL-like-Werbesoftware abgetan haben. Den Blick auf die Seite von iChat hat mich darin eben nur bestätigt. Allein dadurch, dass man wohl irgendwie fürs chatten bezahlen soll (wo gibts denn heutzutage noch sowas?).
    Werbe-Abzocke, Apple-Trend-Falle, oder etwas besseres als irc oder auch instand messenger und voice over ip?
     
  16. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    iChat ist eine Chatsoftware die Text- Audio- und Videochat erlaubt. Als Carier dient .Mac oder AIM, beides von AOL. In der Software taucht keinerlei Werbung auf und man kann auch, wie von Leonardo oben super beschrieben, Jabber und Bonjour nutzen. Dadurch wird aus iChat ein Multimessenger, wie Miranda unter Windows oder Gaim unter Linux. Das einzige was etwas kostet ist der .Mac Zugag der neben einem Accout für iChat aber noch einiges mehr an Nutzen bringt.

    Ich habe unter iChat, ebenfalls wie oben beschrieben, meinen AIM Account eingetragen und chatte dadurch mit meinen AOL und ICQ (die beiden gehören zusammen wodurch man als User sich gegenseitig adden kann) Buddies.
     
  17. Macholino

    Macholino Adams Parmäne

    Dabei seit:
    02.08.04
    Beiträge:
    1.303
    Viele, auch in diesem Forum, haben sich für eine kostenlose 60-Tage-Version bei .Mac
    registriert. Das geht ganz einfach und führt zur schönen name@mac.com Adresse.
    In den 60 Tagen kannst Du (fast) alles von .Mac nutzen und sehen, was das Paket so alles bietet. Gefällt Dir das Ergebnis nicht oder ist es Dir zu teuer, musst Du gar nichts tun und der Testzeitraum läuft einfach aus. Deine .Mac-Mail verlierst Du, ebenso den Zugang zu den .Mac-Leistungen.

    Die Adresse name@mac.com jedoch behältst Du und kannst sie unter anderem für iChat weiter nutzen.
     

Diese Seite empfehlen