1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iChat mit D-Link DI-604

Dieses Thema im Forum "Chatprogramme & VoIP" wurde erstellt von stk, 25.10.06.

  1. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    kaum bin ich fröhlich, das mir der o.g. D-Link Router (im Gegensatz zum Netgear RP614) den Durchgriff auf meinen Server per VPN von außen ermöglicht, schon gießt mir das Teil wieder Wasser in den Wein :(.

    Sämtliche Versuche Audio/Video-Chats in iChat zu etablieren oder zu beantworten schlagen derzeit fehl. Mit Hilfe der Apple KBase und Google habe ich bisher das hier gefunden:

    iChat AV: Verwendung mit einer Firewall oder einem NAT-Router

    How do I configure my router to use iChat? - blöderweise bezieht sich die Anleitung auf die US-Version, die völlig anders ausschaut als meine Europäische Gerätevariante :-c.

    Meine eigenen Versuche das über "Applications" mit Porttriggering, bzw. über IP-Filterregeln zu lösen schlagen fehl. DMZ hat auch nicht geklappt zu mal das der falsche Ansatz wäre - es sollen ja alle Rechner im Netz mit iChatAV arbeiten können, nicht nur der DMZ-Rechner. UPnP-Schalter gibt's keinen.

    Der Router ist Revision B und läuft unter Firmware Version: v1.82b2, Fri, Jun 4 2004, was nach meiner Kenntnis die aktuellste Version ist.

    Wäre für eine konkrete Anleitung sehr dankbar.

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen