1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ichat , AIM, ICQ etc. funktioniert unter Leopard nicht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von knubbe, 02.12.07.

  1. knubbe

    knubbe Erdapfel

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    5
    Hallo,
    ich habe mein MacBook Pro auf Leopard upgedatet.
    Es funktioniert kein ichat, AIM, AOL.
    Firewall habe ich abgeschaltet, auf meinem Router Netgear DG834GTB sind die IM Ports geöffnet.
    Trotzdem immer wieder die Meldung, dass der host nicht erreicht werden kann.
    Hat jemand die gleichen Probleme?
     
  2. maddaf54

    maddaf54 Erdapfel

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    1
    hi, ich habe das gleich problem.
    habe vor kurzem dsl 16000 bei arcor beantragt. allerdings hat mein router die geschwindigkeit nur bis 9000 unterstützt, bis ich ein upgrade der routerfirmware durchgeführt habe. seitdem funkioniert auch bei mir kein ichat/adium. die im ports sind auch bei mir frei.
    allerdings gehen alle IMs auf meinem pc. nur nicht auf meinem mac.
    vorher war alles wundervoll, bis auf die geschwindigkeit von 9000...
    netgear hat sch***e gebaut denke ich...
     

Diese Seite empfehlen