1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ich will den neuen Macbook und was mach ich mit dem alten MBP?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Poellez, 16.10.08.

  1. Poellez

    Poellez Jonathan

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    81
    Hallo,

    also mir gefällt das neue Macbook sehr gut. Ich werde mir eines kaufen. Das 13,3" Zollformat wollte ich immer, eben nur nur kein Plastik!

    Nun habe ich aber noch einen Macbook Pro, den ich verkaufen will. Was mach ich mit den ganzen Daten wie meinen Bildern Iphoto,Aperture, Itunes Music, Software, die ich dann wieder verwenden möchte. Wie muss ich das einstellen, dass ich die Programme und Daten auf eine externe Platte bekomme? Also was muss ich da genau tun?

    Ausserdem wo verkaufe ich am besten meinen sehr gut erhaltenen Macbook Pro Intel Duo Core 1 (Mai 2006), 1,83 GHz, 2GB RAM, 80GB Festplatte, OS-X 10.5.5., Akku neu und was bekomm ich noch dafür?

    Vielen dank Leute! Poellez
     
  2. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Da gibt es 2 Möglichkeiten:

    Entweder du erstellst ein bootfähiges Image deiner Festplatte und speicherst dies auf einem externen Datenträger, sodass du die Daten später wiederherstellen kannst (näheres dazu findest du mit Google oder hier im Forum) oder du benutzt Time Machine, dann kannst du bei der Neuinstallation von Mac OS X auf deinem neuen MacBook auswählen, dass er von dem Time Machine Backup dein System wiederherstellt.
     
    #2 alex_neo, 16.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.08
  3. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Du könntest mit Time Machine ein Backup von den Daten/Programmen auf deine externe Festplatte machen, die du auf deinem neuen MacBook haben möchtest.
    ( Wenn das deine erste Datensicherung mit Time Machine ist, wird von dem ganzen System ein Backup gemacht, andernfalls werden nur Daten ergänzt, die verändert wurden )

    Kannst ja mal schaun ob der Artikel bei Apple dir weiterhelfen kann.

    http://www.apple.com/de/macosx/features/timemachine.html
     
  4. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.552
    Bitte beachte(t), dass unser Marktplatz geschlossen und Verkäufe hier im Forum nicht mehr gestattet sind. Die Frage nach dem Wert eines Rechners ist absolut in Ordnung, sobald dies jedoch ein Verkaufsthread werden sollte, muss ich einschreiten.
     
  5. obmann

    obmann Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    127
    Naja, ehrlich gesagt.......viel wirst du nicht mehr bekommen - 400 EURO maximal hätte ich gesagt! Also ich würde es bei ebay reinstellen zum Sofort-Kauf mit einem festgesetzten Preis!

    Gruß
    Chris
     
  6. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    Ich hab genau das gleiche teil - laut Mac2Sell ist es noch ca. 850€ wert (meins mit 2GB und 250GB HDD) - habs für den Preis meiner Schwester verkauft ;) - neues Macbook ist bestellt.

    Ich denke das 400€ wirklich absolut zu niedrig sind - für so ein klasse gerät
     
  7. Baargeld

    Baargeld Auralia

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    201
    1) Nie mit festgesetzten Preis bei eBay reinstellen. Lieber 1,- Startpreis - im Zweifelsfall wird immer höher geboten als sofort gekauft, vor allem wenn man sich beim Wert nicht 100% sicher ist.
    2) 400 Euro bekommst du wahrscheinlich noch für ein altes iBook. Für das beschriebene erste MBP würde ich grundsätzlich so mindestens 800e rechnen, da du aber Ram aufgestockt hast, Leopard drauf ist und eine neue Batterie dabei können es auch mit etwas Glück 850-900 werden.
     
  8. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Ich würds auch über TimeMachine oder SuperDuper! oder Carbon Copy Cloner lösen. Einfach ein 1:1 Abbild deiner Platte auf eine externe machen lassen und gut is.

    Übrigens... der Artikel "den Macbook" im Threadtitel verursacht bei mir Haarsträuben! :)
     
  9. Tcczz

    Tcczz Jonagold

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    23
    Tja! Früher konnte man ja schön mit dem Migrationsassi per Firewire mal eben den gesamten
    Benutzer auf ein neues MacBook umziehen lassen.

    Aber Firewire is ja leider, leider wech... C'est la vie!
     
  10. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Ist doch Blödsinn, 400 Euro werden teilweise noch für iBooks geboten. Schau dir die Gebrauchtpreisliste bei MacNews an, dann weißt du was das Book schätzungsweise noch wert ist.
     
  11. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Angeblich (so habe ich's auf anderen Seiten gelesen) unterstützt der Migrationsassi seit Intel auch Ethernet und USB. Sonst wäre der ja auch schon beim AIR entschwunden.

    Nun ja, ich warte noch, bis ich das selbst ausprobiere!

    *J*
     
  12. Tcczz

    Tcczz Jonagold

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    23
    Migration...

    ...und schwupps!

    Letzte N8 wurde der Migrationsassi upgedated. Scheint nun auch per Ethernet zu gehen.
     

Diese Seite empfehlen