1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich suche alternativen zu FM und NUTD

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von iUnix, 09.05.07.

  1. iUnix

    iUnix Gast

    Hallo Zusammen
    Ich habe morgen (Donnerstag) eine IT Sitzung in eine Mittel grosse Firma. Momentan hat die Firma eine rissige Filemaker 6 Datenbank und eine NowUpToDate Kalender. In dieser Sitzung geht's unteranderem darum ob man bei FileMaker bleib oder ob man etwas anderes einsetzt. Die Datenbank wirrt so oder os neu aufgebaut. Die frage ist jetzt was für alternative gibt's? Hat man mit FM8 immer noch so Kompatibilität Probleme mit anderen Versionen so wie bei FM6?

    Mit NUTD gab es fiel Ärger, was für alternativen gibt's da?

    VPN ist auch ein Thema, was haltet haltet von OpenVPN?

    Noch kurz was zum Netzwerk, es sind so um die 15 Clients und in der in der gesamten Datenbank sinn so um die 10000 Datensätze

    Es ist eigentlich nicht mein Auftrag diese Informationen zu beschaffen aber mich würde es doch interessieren was Ire so für Ideen habt.

    Ich hoffe da jemand os kurzfristig etwas schreibt.

    Guss iUnix
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Da kommst Du reichlich früh drauf Dich zu informieren…

    15 Clients und 10.000 Datensätze sind eine sehr überschaubare Datenmenge, haben aber nichts mit dem Netzwerk zu tun. (Ethernet, WLAN, Switches, etc.)

    Nachdem wir aber nicht wissen was Ihr konkret für Probleme mit FMP6 habt und wie gut sich die Person die das wartet mit FMP auskennt und wie alt die programmierte Lösung ist... können wir nichtmal raten. Wirklich viel erzählst Du ja auch nicht. Weder über die Probleme, noch was die Lösung bisher tut, und auch nicht was sie in Zukunft tun soll.

    Welche Funktionen von NUTD verwendet ihr? Wirklich gute Alternativen sind entweder, so wie NUTD sehr teuer oder erst ab Oktober verfügbar. (Es sei denn man kennst sich gut mit Apache 2.0/2.2 aus, ist gewillt alpha Module selbst zu compilen, mit WebDAV auf Du und Du, und arbeitet gerne mit Programmen wie Mozilla Sunbird, Mulberry oder ähnlichem.)

    OpenVPN funktioniert wunderbar und Platform übergreifend. Wenn Du, oder der Sysadmin der dafür verantwortlich ist weis wie man es einrichtet und konfiguriert ist es eine zuverlässige Lösung.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen