1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich kann Fenster nicht mehr im Dock Ablegen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Kain88, 05.10.08.

  1. Kain88

    Kain88 Jonagold

    Dabei seit:
    31.03.08
    Beiträge:
    21
    Hallo

    folgendes Problem, wenn ich Programme einige zeit geöffnet hab kann ich sie nicht mehr im Dock ablegen, weder der Button noch "Apfel - M" funktionieren. Dabei spielt es keine Rolle ob es Mac OS X eigene Programme sind oder von anderen Anbietern.

    Ich hab schon probiert die Rechte zu reinigen und meinen Mac schalte ich über Nacht sowieso immer aus.

    Ich würde das ganze gerne lösen ohne OS X neu aufzusetzen.

    Macbook Pro
    OS X 10.5.5
     
  2. tontech

    tontech Fuji

    Dabei seit:
    06.11.06
    Beiträge:
    38
    Habe das selbe Problem, gibt es schon neue Erkenntnisse?

    Gruß,
    Manuel
     
  3. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Ihr habt vermutlich ein Programm installiert, dass das gleiche Tastenkürzel verwendet.
    Jetzt müsste man nur noch wissen welches? Also seit wann tritt das Problem auf?

    Ich kenne das Problem im Zusammenhang mit Brief.
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.958
    Nur geringe Hilfestellung bei diesem Problem, aber bevor ihr zur NeuinstallKanone greift, um einen eventl. Spatzen zu vertreiben( der dann vielleicht auch noch schwerhörig ist), solltet ihr das Verhalten unter einem neuangelegten Benutzer testen, denn geht es da( schätze mal in 90% der Fälle wird es so sein), dann hat der Neuinstall mit Übernahme der Benutzerdaten meist keinen Erfolg, da ist der Spatz nämlich taub, da der Fehler durchgeschleift wird und wieder auftaucht.
     
  5. sven71

    sven71 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.11.07
    Beiträge:
    125
    Hallo,

    ich kram den Thread mal wieder raus ...
    Gibt es in der Zwischenzeit schon etwas Neues zum Thema?
    Ist ja wirklich nervig ... Bei Safari kann man ja wenigstens noch nen Doppelklick auf den Browserkopf machen.
    Aber andere Programme bleiben penetrant stehen ...

    Danke und Gruss Sven
     
  6. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Hast du jetzt das Verhalten schon mit einem neuen User getestet?
    Auch im Singel User Mode (cmd./ + s beim Start halten bis die weiß Schrift auf schwarzem Schirm erscheint) zu starten, kann dir sagen, ob ein Programm stört, weil nur die Apple-eigenen Systembestandteile geladen werden.
    salome
     

Diese Seite empfehlen