• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

'Ich hab' was Neues'-Thread

Mrs. Peggy

Adams Parmäne
Mitglied seit
16.02.11
Beiträge
1.306
Die Tage kommen die Sennheiser Momentum True Wireless an. Mal schauen wie sie gegen die Airpods Pro und die Libratone Track Air+ abschneiden.
Werde ich mal testen in einigen Tagen. Erstmal will ich die täglich nutzen ;) Aber werde es Ende Woche mal testen.
Entschuldige, wenn ich diese Aussage nochmal hochhole, aber ich wollte mal fragen, wie denn nun Deine Erfahrungen mit den Sennheiser Momentum In-Ears sind... insbesondere die Akkulaufzeit. ;)
 

Hammett

Goldparmäne
Mitglied seit
20.10.09
Beiträge
570
+ Apple Watch Series 5 40mm Edelstahl mit Sportarmband für 375€ neu. Denke das ist ok :)
 
  • Like
Wertungen: LeoBerlin

Zug96

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
28.01.13
Beiträge
3.307
Entschuldige, wenn ich diese Aussage nochmal hochhole, aber ich wollte mal fragen, wie denn nun Deine Erfahrungen mit den Sennheiser Momentum In-Ears sind... insbesondere die Akkulaufzeit. ;)
Oh habe ich nie irgendwas dazu gepostet. :oops: Keine Ahnung aber ich habe sie schon vor knapp einem Jahr weiterverkauft. Sie hatten einen wirklich guten Klang aber mir waren sie nicht wirklich bequem vom Tragekomfort her und das ANC war auch nicht gerade berauschend. Aktuell nutze ich die Sony WF-1000XM4 und die B&W PI7. Die Sonys sind klanglich nicht wirklich schlechter mMN, bieten einen besseren Tragekomfort (wenn auch nicht perfekt), eine bessere Akkulaufzeit, das schönere Design mMn und das viel bessere ANC. Die PI7 auf der anderen Seite bieten ein mieses ANC aber klanglich sind sie nochmals ne Ecke besser als die Sennheiser (allerdings sehr sehr basslastig, was einem gefallen muss) und vom Tragekomfort her besser.

Insgesamt würde ich stand heute ganz klar die Sony WF-1000XM4 empfehlen, welche das beste Gesamtpaket liefern und sehe als einzige Alternative die AirPods Pro welche halt komplett im Apple Kosmos nach wie vor toll sind und halt auch Features wie 3D Audio unterstützen. Dieses Feature bietet zwar Sony auch, allerdings gibt es kaum Inhalte die mit den Sonys funktionieren. Ansonsten gibt es natürlich für deutlich weniger Geld auch interessante Alternativen, wenn man sie nur selten nutzt.
 

Mrs. Peggy

Adams Parmäne
Mitglied seit
16.02.11
Beiträge
1.306
Danke @Zug96 für Deinen Bericht... Mit dem Sitz im Ohr habe ich weniger Probleme gehabt. Bei mir ist das Hauptproblem der Akku.
Ich habe mir zwischenzeitlich auch weitere In-Ears gekauft von Soundcore. Die sind für mich in Sachen Akkuleistung unschlagbar und da nehme ich den etwas weniger tollen Klang im Vergleich zu den Sennheisern in Kauf. Ich mag einfach nicht ständig nachladen und insbesondere, wenn ich sie brauche, nicht erst laden zu müssen. Inzwischen habe ich aber auch 4 Paar In-Ears. Alle etwas günstiger und alle sind nutzbar, auch wenn man sie ne Weile nicht verwendet hatte. Und das nenne ich Qualität. Da hat sich Sennheiser echt keinen Gefallen getan. Aus dieser Sicht bin ich ziemlich enttäuscht von Sennheiser, obwohl ich einige Kopfhörer von denen habe, auch On-Ear.
 

dtp

Sternapfel
Mitglied seit
04.06.20
Beiträge
5.010
Es wird spannend. ;)

2021-10-05_18h08_13.png

EDIT: Ca. eine Stunde später. Läuft. ;)

2021-10-05_19h09_09.png
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: LeoBerlin

ottomane

Golden Noble
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
15.511
Sieht für mich aus wie das uneheliche Kind von macOS und XFCE.

Die W10-Oberfläche fand ich ganz nett, aber W11 sieht ein bisschen nach Retrocomputing aus.
 

dtp

Sternapfel
Mitglied seit
04.06.20
Beiträge
5.010
Also mir gefällt‘s bisher. Auch die Rückkehr der Widgets.
 

Marco_1001

Erdapfel
Mitglied seit
23.10.19
Beiträge
4
Ich wurde quasi genötigt...


+ iPhone 13 Pro Max 1TB Graphit

- iPhone 12 Pro Max 512GB Pazifikblau


Bin mal gespannt ob sich der Umstieg gelohnt hat. Der Macro Modus ist schon mal echt genial und mir kommt es vor als wären die Lautsprecher beim Musik hören besser/klangvoller geworden.

Den Kino Modus konnte Ich bislang noch nicht Testen. Vielleicht komme Ich ja heute dazu.
 
Zuletzt bearbeitet:

dtp

Sternapfel
Mitglied seit
04.06.20
Beiträge
5.010
Puh. 1 TB. Also ich könnte immer noch locker mit 64 GB auskommen. Und du hörst wirklich Musik über die Lautsprecher des iPhones? Klingt doch immer noch ziemlich grottig damit, auch wenn die Lautsprecher besser geworden sind.
 

Marco_1001

Erdapfel
Mitglied seit
23.10.19
Beiträge
4
Puh. 1 TB. Also ich könnte immer noch locker mit 64 GB auskommen. Und du hörst wirklich Musik über die Lautsprecher des iPhones? Klingt doch immer noch ziemlich grottig damit, auch wenn die Lautsprecher besser geworden sind.
Gebraucht hätte Ich die 1TB nicht wirklich, aber es war das einzigst verfügbare Gerät :) Muss dazu sagen, dass Ich aber auch Hobbyfotograf bin und die bearbeiteten Aufnahmen meiner Kameras anschließend auch auf's Handy ziehe.

Gelegentlich höre Ich schon mal Musik direkt über's Handy. Hab aber auch die AirPods Pro, einen Homepod und Bose Kopfhörer.
 
  • Like
Wertungen: DaveMac und dtp