1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ich benötige einen Frankreich-Profi (Kultur, Gesetz, etc)

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Timotion, 15.11.07.

  1. Timotion

    Timotion Carola

    Dabei seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    108
    Guten Tag,
    ich denke/hoffe zwischen all den Usern hier sitzt mit Sicherheit der ein oder andere der sich mit Frankreich sehr gut auskennt.
    Da ich über Google die verschiedensten Aussagen gefunden habe, versuche ich hier eine einhaltliche "Meinung" zu bekommen.

    Es geht um folgendes:
    Ich fahre über Silvester samt meiner Freundin + Bruder&Frau ins Disneyland Paris für 4 Tage (wir lieben den Park einfach ^^). Nun interessieren mich folgende Dinge:

    - Wie stehen Franzosen zum Thema "Knaller"? Wird dort viel geknallt, oder nur an bestimmten Stellen? (Nein, wir haben sicher nicht vor im Park zu knallen, aber wer schonmal da war, weiß das außerhalb SEHR viel Platz ist)
    - Gesetzlich Frage: Darf man überhaupt Böller/Raketen nach Frankreich von außerhalb "importieren", oder müsste man sie dort kaufen?
    - War schonmal jemand über Silvester im Disneyland oder einen ähnlichen Park und kann Erfahrungen berichten?

    Also nicht das einige hier jetzt denken, dass wir unbedingt selbst Raketen steigen lassen wollen oder knallen, etc. Aber für mich z.B. gehört es einfach dazu und ich würd halt gern wissen, ob die Möglichkeit überhaupt besteht oder ob man schief angeschaut wird, oder ähnliches. ;)

    Vielen Dank für alle Hilfen / Erfahrungen. :)

    gruß,
    Timo
     
  2. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    In Frankreich wird eigentlich nur zu einer Gelegenheit "geknallt"...

    Am 14. Juli kennen die Franzosen keine Grenzen. Ich habe es selbst erlebt! Da werden Raketen aus einer grossen Menge heraus senkrecht in die Luft geschossen. Anschliessend wundert sich Alles und Jeder dass man die Dinger auch wieder auf die Birne bekommt. "Wegen der Schwerkraft..." war ich geneigt zu sagen...

    Dennoch gibt es (vor allem in grenznahen Gebieten) mehr und mehr die Bereitschaft auch an Silvester zu knallen und Raketen zu starten.

    Aus eigener Erfahrung (ein Teil meiner Familien sind Franzosen) kann ich berichten, dass an Silvester recht wenig los ist. Es ist eher ein Zeitpunkt für Besinnlichkeit... Dagegen wird an Weihnachten auf die Pauke gehauen... Ja, so gegensätzlich sind die Europäer.

    Selbstverständlich können Knaller und Raketen in zivilem Maße mit nach Frankreich eingeführt werden. Dass musst du auch, denn Feuerwerk gibt es logischerweise fast ausschliesslich vor dem Nationalfeiertag auch vor Ort zu kaufen.

    Viel Spass!
     
  3. tsunami

    tsunami Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    7
    Hi ich wohne in Fankreich und hier wird genauso geknallt wie in Deutschland. Wie das mit dem Import von Raketen und Böllern ist weiss ich nicht, aber du wirst um Silvester in jedem größeren Supermarkt ein reichens Sortiment an Silvester zubehör finden. Wie das genau am Disneyland aussieht weiss ich nicht, denk aber das im Park an dem Abend eh eine Riesen Show stattfindet. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

    Gruß Tsunami
     
  4. Timotion

    Timotion Carola

    Dabei seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    108
    danke für die antworten, habt mir beide sehr geholfen - silvester kann kommen! :)
     
  5. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    ich kann mir gut vorstellen, dass der Park selber auch ein eigenes Feuerwerk veranstallten wird.

    Wie jesfro schon sagte am 14. Juli ist Ausnahmezustand :) Sylvester naja kommt vielleicht im direkten Anschluss.
    Damals, als ich noch bei Paris wohnte, gab es unter den Parisianern einen Brauch zu Mitternacht mit dem Auto an den Arc de Triophe zu fahren und dort um 00:00 alle samt zu hupen.

    Vielleicht könnt Ihr mit der RER oder Metro schnell dort hinfahren und Paris by Silvesternight anschauen ;)
     

Diese Seite empfehlen