1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iCal: Was kann der wirklich?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Moriarty, 20.10.07.

  1. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Hi Leute!

    Ich führe im Büro einen Kalender in Outlook (Exchange) und privat natürlich den iCal. Jetzt möchte ich mal wissen, ob ich beide kombinieren kann.
    Ich möchte am liebsten meine privaten Termine auch tagsüber im Büro im Outlook sehen können und umgekehrt.

    • Gibt es nicht vieleicht so einen "Serverdienst" wo man übers WWW die Kalender syncen kann?
    • Kann mir mein Handy evtl. als "Trägermedium" helfen? (Sony Ericsson K550i, Sync mit iCal klappt)
    • Oder verstehen die beiden Kalender sich überhaupt nicht?

    Kann mich mal jemand in die Geheimmnisse von iCal einweihen?;)

    Gruß
    Dennis
     
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Hallo Moriarty


    Das mit dem K550i klappt, es funktioniert bei mir bestens. Meines Wissens nach benutzen Outlook und iCal das selbe Protokoll was Kalender bzw. Termineinträge betrifft.


    Gruss
    Smooky
     
  3. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    dein Gedanke, daß Handy zum syncen zu nehmen ist gut.
    So ein "Zwischenmedium" ist imho der einfachste Weg.
    andererseits kannst deine Kalender ja auch ins web stellen und dort anschauen.

    Ich mache das auch per Palm, klappt prima, zumindest mit Lotus Notes, aber dann sollte Outlook schon 2x gehen.
     
  4. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Ich nutze iCal Exchange. Ob Outlook aber damit umgehen kann, weiß ich nicht. Innerhalb zweier iCals funktioniert es prima (zumindest für meine Ansprüche).
     
  5. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    ich verstehe nicht ganz was dies für ein Dienst sein soll, was kann der?
     
  6. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Okay. Hier, wofür ich iCalX verwende:

    Meine Freundin trägt ihre Pferde-Turniere in ihren Kalender in iCal ein. Ich trage meine Konzerttermine, Urlaube, .. auch in meinen Kalender auf meinem Laptop ein. Jeder veröffentlicht seinen Kalender über iCalX. Und jeweils der andere abonniert diesen.

    So habe ich in meinem Kalender auf meinem Laptop die Kalendereinträge meiner Freundin. Immer Stundenaktuell. Und sie hat meine Kalender auf ihrem Rechner.
     
  7. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    geht sowas aber nicht generell, also auch ohne .mac?
     
  8. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Du brauchst hald einen WebDAV-Server… und icalx.com bietet diesen kostenlos :-D
    Habe ich vor Jahren schon mal unter Windows mit Sunbird verwendet…
    Mit iCal funktioniert es auch einfach, weil du ja Kalender Veröffentlichen kannst, wo du willst:)

    Ansonsten kommt es drauf an, welches Outlook du hast. Denn ich glaube nur das aktuellste kann mit .ics umgehen. Vorher ist das ziemlich umständlich alles in Outlook zu importieren. Und ich schätze Sunbird wird im Büro auch nicht die Alternative für dich sein.

    Man kann es durch einen kleinen Trick auch schaffen, dass beide einen Kalender gemeinsam bearbeitet dürfen. Dazu muss man die veröffentlichte .ics mit dem 2. Mac runterladen, in iCal importieren und diesen Kalender mit der gleichen Adresse veröffentlichen. (is das verständlicho_O )
     
  9. Mauki

    Mauki Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    Ja gibt es -> www.plaxo.com. Man hat früher oft einiges schlechtes darüber gehört ich bin aber zufrieden. Kalender sycnronisier ich noch nicht aber mein Adressbuch und das funzt perfekt. Achja, das ganze ist gratis ;)
     

Diese Seite empfehlen