1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iCal und .Mac

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von skepsis, 04.06.08.

  1. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Hallo zusammen,

    unabhängig von den Spekulationen über einen möglichen neuen .Mac Service, bin ich auch der Suche nach einer Lösung, dass zwei Personen an unterschiedlichen Standorten einen gemeinsamen Kalender nutzen können. Es geht also um einen projektinternen Kalender, in den auch jeder (von iCal aus) neue Termine eintrgen können soll.
    Ist das mit .Mac möglich? Bin nich versteift auch .Mac, wenn es andere, vielleicht sogar bessere Lösungen gibt, umso besser!

    Gruß
    Skepsis
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Das geht auch ohne .Mac mit Google Calendar, bei direkter Verbindung auch ganz ohne. Schau dir mal http://www.busymac.com/ an.

    Mit .Mac geht es allerdings etwas leichter und auch "besser", dagegen spricht der Preis. Busysync kostet 34 Euro für 2 Rechner und der Google Account ist für lau. Ich denke, das ist die bessere Lösung für dein Problem.
     
    #2 plaetzchen, 04.06.08
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.08
  3. chrisbiolog

    chrisbiolog Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    13.11.06
    Beiträge:
    329
    Hab das vor einer Weile immer mit gSync und Google Kalender gemacht.
    War aber damals evtl. noch kostenlos.

    B.
     

Diese Seite empfehlen