1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iCal startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von El Libero, 20.07.09.

  1. El Libero

    El Libero Ontario

    Dabei seit:
    19.05.06
    Beiträge:
    340
    Nachdem ich einige Tage nicht am Rechner war, startet iCal nicht mehr (OSX 10.4.11):
    Es scheint zu starten, dann taucht ein leeres, graues Erinnerungsfenster (mit Ton) auf und das war's. Weiter geht’s nicht. Der Ball rotiert zwar, aber es kommen keinerlei Einträge und die Fenster bleiben grau. Außerdem hab ich das Gefühl, dass mein Mac insgesamt langsamer ist.

    Hab schon Neustart mit Rücksetzen des PRAM und Reparatur der Zugriffsrechte versucht - ohne Erfolg :(
     
  2. El Libero

    El Libero Ontario

    Dabei seit:
    19.05.06
    Beiträge:
    340
    hat sich erledigt - iCal war nur langsam beim starten ;-P
     

Diese Seite empfehlen