1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iCal soll lokale ics Datei benutzen

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von wiseguy, 30.01.10.

  1. wiseguy

    wiseguy Riesenboiken

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    292
    Hallo,

    kann man iCal dazu überreden, als Kalender eine ics Datei zu benutzen, die Lokal auf der Festplatte gespeichert ist?
     
  2. Lorem

    Lorem Jamba

    Dabei seit:
    28.01.10
    Beiträge:
    57
    Du kannst sie importieren.
    iCal > Ablage > Importieren...

    iCal fragt dich dann auch fein, in welchem Kalender die Daten landen sollen.
     
  3. wiseguy

    wiseguy Riesenboiken

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    292
    Aber dann stehen die Daten des iCal Kalenders nicht in der ics Datei.

    Ich will ja, das mein Lightning anschließend ebenfalls dieses ics Datei verwenden kann (muss nicht gleichzeitig beschrieben werden - also da nur ich derjenige bin, der etwas darin ändert, pass ich je auch, dass ich nicht gleichzeitig etwas in Thunderbird neu eintrage, während ich mein Handy syncronisiere)
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.944
    iCal hinterlegt die Kalenderdaten in
    DeinBenutzer/Library/Calendars
    Auch wenn du importierst, wird dort ein neuer Eintrag hinterlegt und nur dort aktualisiert.
     
  5. wiseguy

    wiseguy Riesenboiken

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    292
    Aber das sind ja keine ics Dateien - wie kann ich denn die Einträge von /Library/Calendars im Thunderbird sehen und bearbeiten?
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.944
    bei mir sind es .ics Dateien.
     
  7. wiseguy

    wiseguy Riesenboiken

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    292
    Hmm - diese ics Dateien nutzen mir nicht: Offensichtlich scheint jedes Ereignis eine separate ics Datei zu bekommen...
    Na egal. Ich fange an, das Mail mit iCal und Mac Adressbuch mehr zu lieben als Thunderbird - es gibt mehr Funktionen und bisher habe ich noch keine echten Nachteile gesehen. Einzig die schöne Lösung einen Profilordner mit allen Infos zu haben ist jettz dahin. Aber die hab ich im Windows gebraucht, weil ich das Windows oft neu aufsetzen musste und somit alle Daten beieinander hatte. Das Problem hat sich nun mit Mac und TimeMashine soweit erledigt.
     

Diese Seite empfehlen