1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iCal Server unter Snow Leopard

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von Roovy, 18.08.09.

  1. Roovy

    Roovy Pferdeapfel

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    80
    Hallo zusammen,
    bin gerade dabei auf 10.5 Server einen iCal Server einzurichten. Is ja gar nicht so leicht :) Eine Frage. Hat jemand schon Erfahrung mit 10.6 Server und dem neuen iCal Server 2? Is es damit leichter einen Gruppenkalender anzulegen, oder ist der Kerberos-Server wieder so kompliziert?

    Vielen Dank schonmal
    Roovy
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Kerberos ist weder unter 10.5 noch unter 10.6 kompliziert. Wenn man das System korrekt aufsetzt und sein DNS im Griff hat, funktioniert das einfach so ohne jegliches Zutun.
    Mit 10.6 ist es erstmals überhaupt möglich funktionierende Gruppenkalender zu realisieren. Unter Leopard mußte man dafür mit virtuellen Usern workarounden.
    Gruß Pepi
     
  3. hauptsache

    hauptsache Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    10
    Einige meiner Termine sind nach dem Snow-Leopard-Update nicht mehr farbig unterlegt, sondern weiß mit einer gestrichelten Linie umrandet.
    Weiß einer was das bedeutet?
    Grüße,
    Jörg
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das sind seit jeher Termine die Du noch nicht angenommen oder abgelehnt hast. (Einladungen)
    Gruß Pepi
     
  5. tbluemel

    tbluemel Empire

    Dabei seit:
    20.06.08
    Beiträge:
    88
    Ich hänge mich mal kurz hier rein ...
    Mein Problem ist das nach Änderung des hostname nun der dns klappt und kerberos auch läuft und eigentlich alles im grünen Bereich ist, wäre da nicht das Problem im Server-Admin mit Push-Benachrichtigungen. Dort steht der alte hostname und entfernen klappt nicht, da er den host nun nicht findet und "Kalender führen" für die Benutzer geht nicht da "kein Server ausgewählt" (ist nicht auswählbar).

    Vielleicht ahnt/weiß jemand wo man das hinbiegt ...
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Regel 1: Ändere niemals den [tt]hostnamen[/tt] eine Mac OS X Servers.
    Regel 2: Ändere niemals den [tt]hostnamen[/tt] eine Mac OS X Servers.
    Regel 3: Siehe Regeln 1 und 2!

    Siehe auch [tt]man changeip[/tt]
    Gruß Pepi
     
  7. tbluemel

    tbluemel Empire

    Dabei seit:
    20.06.08
    Beiträge:
    88
    Das habe ich auch so gemacht und es läuft bis auf diesen dämlichen Push-Eintrag und das nicht mögliche Kalenderserver auswählen ...

    Hast Du ´ne Lösung für Regel 1-3 ;)
    Irgendeine Konfiguration wird man doch diesbezüglich ändern können
     
  8. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Nein, es gibt keinen Umweg um diese Regeln! Ich habe Probleme damit schon seit 10.2 Server Zeiten als das alles noch Netinfo (statt LDAP) war mit Apple USA zur Eskalation gebracht. Es ist VIEL schneller wenn Du alles neu baust, anstatt ein schief gegangenes IP ändern wieder geradezubiegen. Das kannst Du vergessen.

    Welche Version/Build von Mac OS X Server verwendest Du momentan?
    Wie hast Du die IP geändert? Was sagt [tt]changeip -checkhostname[/tt]? Ist Dein DNS/FQDN korrekt?
    Gruß Pepi
     
  9. tbluemel

    tbluemel Empire

    Dabei seit:
    20.06.08
    Beiträge:
    88
    so scheinbar bis hierher halb so wild von wegen Regeln ;)
    Push-Problem ist erledigt ... per editieren /etc/caldav ?? plist
    aber es ist noch kein Kalenderserver auswählbar und obwohl Kerberos läuft (???) steh da kerberisieren, aber er schluckt das pw nicht
     
  10. tbluemel

    tbluemel Empire

    Dabei seit:
    20.06.08
    Beiträge:
    88
    achja 10.6.1
    Ist Dein DNS/FQDN korrekt?
    ja haut hin ...
     
    #10 tbluemel, 14.09.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.09
  11. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Kalenderserver kannst erst auswählen, wenn Du auch einen entsprechenden host angelegt hast. Kerberisieren kannst vergessen wenn der FQDN mal nicht gestimmt hat, also Du die IP oder den Hostnamen geändert hattest.
    Gruß Pepi
     
  12. g-slam

    g-slam Jonagold

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    21
    Wie lege ich den "HOst" an?

    Ich habe jetzt einen SL Server gestart, Mailserver ist an.
    7 Benutzer eingerichtet, alle in der Gruppe Mitarbeiter. Wenn man sich anmeldet, kann man auch seinen persönlichen Kalender sehen.

    Wie richte ich aber einen Kalender für die Gruppe Mitarbeiter ein?
     

Diese Seite empfehlen