iCal lässt sich nicht beenden

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von Gokoana, 28.07.09.

  1. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.088
    Liebe Apfeltalk-Gemeinde,

    wie ich feststellte, hat mein iCal irgend einen Knacks abbekommen, sodass es sich nicht mehr über die Tastenkombination „Apfel+Q“, bzw. über den entsprechenden Menübefehl beenden lässt.

    In beiden Fällen hängt sich das Programm auf und kann nur über die Tastenkombination Apfel+alt+esc beendet werden.

    Kann ich iCal einfach deinstallieren und anschließend von der Original-CD wieder installieren oder gibt es eventuell einen einfacheren Weg, den ich momentan schlichtweg nicht sehe?

    Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe!
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.209
    das löschen der com.apple.ical.plist aus der user-library hat keine besserung gebracht?
     
  3. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.088
    Leider nein.

    Ergänzung: Problem gelöst!

    Per Time Machine eine ältere Version wieder hergestellt, fertig.

    Trotzdem danke!
     
  4. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.358
    mit pacifist solltest du iCal eigentlich auf der system disc wieder finden
     
  5. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.088
    Ich danke Euch – das Problem hat sich erledigt.

    Nach der Wiederherstellung durch Time Machine funktioniert wieder alles wie gewohnt.
     
  6. samu_ro

    samu_ro Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    26.12.07
    Beiträge:
    443
    Weisst du denn mittlerweile was das Problem war? Ein fehlerhaftes Abonnement oder so?
     
  7. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.088
    Leider nein.

    Der kleine Kalender links unten konnte nur Januar 2001 anzeigen und links oben die Punkte Privat, Büro und Geburtstage waren verschwunden.

    Keine Ahnung, woran es lag.