1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iCal / Kalender mit mehreren Macs syncen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von knox, 13.01.09.

  1. knox

    knox Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.03.05
    Beiträge:
    90
    Hallo zusammen,

    ich hatte mir u.a. ein iPhone besorgt, um es als "Master" für meine Kalender zu verwenden. Ohne iPhone lief (und läuft das) das bestens über gCal (google Calendar). Da ich aber nicht so drauf stehe alle persönlichen Daten bei Google zu hinterlegen, hätte ich das gerne so, dass das iPhone quasi als Server funktioniert, es also immer die aktuellen Termine bereit hält. Doch leider funktioniert das scheinbar nur mit einem Computer, denn wenn man es an einem 2. synct, gerät alles durcheinander, Termine werden z.B. doppelt auf dem Computer abgelegt.

    Gibt es dafür irgend eine Lösung, die nicht MobileMe heißt? Und selbst damit: geht das überhaupt? Langsam fängt es echt an zu nerven.

    Danke euch und Grüße.
     
  2. sheep

    sheep Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    126
  3. knox

    knox Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.03.05
    Beiträge:
    90
    Danke, das hört sich ja sehr gut an. Habs mir grad draufgehaun und noch eine frage dazu:
    was wollen die im PrefPane denn für einen Account? Ist schon ne Freeware, oder?
     
  4. sheep

    sheep Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    126
    Ja. Ist kostenlos.
    Einfach EMAIL Adresse und Passwort angegeben.

    Der Account wird schließlich benötigt, damit das System funktioniert.

    Siehe hier:
    FAQ
     
  5. knox

    knox Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.03.05
    Beiträge:
    90
    alles klar, vielen dank
    und die synchronisation mit dem iPhone funktioniert dann auf beiden rechnern, wie sie soll? also:
    • Auf Computer a) wird neuer Eintrag eingegeben. Der steht nach dem Sync auch auf dem iPhone zur Verfügung (und natürlich dem Computer b) ).
    • Auf dem iPhone wird ein Eintrag eingegeben. Der steht dann nach Sync Computer a) und b) zur Verfügung.
    Ich frag deshalb (ausprobieren heikel), weil ich die Lösung auch für meinen Chef brauche und der unglaubliche viele Termine hat. Da darf nix schief gehen.

    Danke und Gruß
     
  6. sheep

    sheep Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    126
    Fruux synchronisiert immer die Adressbücher (und Safari Bookmarks/und iCal) auf beiden Computern (a und b) und somit (nach iTunes Sync) auch dem iPhone und vice versa. Allerdings ist Fruux noch im beta-Stadium. 100% Gewähr ist da natürlich nicht gegeben. Bisher lief es aber immer ohne Probleme.
     
  7. knox

    knox Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.03.05
    Beiträge:
    90
    danke sehr, bleibt nur probieren.

    vielen dank für deine hilfe :-D
     

Diese Seite empfehlen