1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[iCal] iCal im Dock ändert nicht zum aktuellen Datum unter SL

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von Loooki, 23.03.10.

  1. Loooki

    Loooki Beauty of Kent

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    2.169
    Ahoi Apfeltalker,

    Hab ein ICal Problem und zwar ist heut der 23. März doch Ical im Dock möchte mir sagen es wäre der 21. es ist ungeöffnet und läuft auch nicht im Hintergrund - sobald ich es öffne verändert sichs zum aktuellen Daum beim schließen wieder zum 21. März nach einem Neustart funktioniert wieder alles wunderbar

    Doch es war nicht immer so, eigentlich verändert sich das Datum ja mit dem neu beginnenen Tag

    Woran könnte das liegen?
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Ich vermute, das entweder der iCalHelper nicht läuft, das kannst du in der Aktivitätsanzeige sehen oder aber die dazugehörige .plist Datei defekt ist, wenn ersteres, dann sollte eine An/Abmeldung deines Benutzers helfen, wenn 2. zutrifft, dann könnte es reichen, die com.apple.iCal.helper.hier_steht_eine_beliebige_Kombi.plist zu verschieben/löschen, sie liegt in DeinBenutzer/Library/Preferences/ByHost.
     
  3. Loooki

    Loooki Beauty of Kent

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    2.169
    ICal Helper läuft nicht, aber selbst wenn so das Problem gelöst ist - wäre das ja nur verrübergehend da der Helper anscheind bei mir nicht automatsich startet
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Sorry, der iCalHelper wird von launchd angestossen und läuft nur bei Bedarf, also nicht permanent, aber z.B. wenn der Tag wechselt, dann verrichtet er auf die Schnelle seine Arbeit.
     
  5. Loooki

    Loooki Beauty of Kent

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    2.169
    ja .. aber was soll ich denn jetzt tun? ^^mag nicht immer neustarten oder benutzer abmelden und neu anmelden..
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    hast du denn schon die .plist gelöscht/verschoben, dort wird das aktuelle Datum hinterlegt und da du sagst, das iCal das Datum aktualisierst, wenn du es neustartest, es aber beim beenden wieder zurückstellt, vermute ich das in dieser .plist nach wie vor, der 21.3 steht und nicht aktualisiert der 23.3.
    Schau dir die Datei doch an und lese sie aus, z.B. mit einem Texteditor wie Textedit, bei mir sieht es jetzt so aus:
    bplist00Ñ_LastHeartBeatDate_20100323T081507+0100 6
     
  7. Loooki

    Loooki Beauty of Kent

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    2.169
    "bplist00—_LastHeartBeatDate_20100323T073537+0100" - kurzum aktuelles Datum

    Habe die plist aufm Schreibtisch gepackt iCal neugestartet Datum ändert sich beendet wieder der 21.

    also daran lags nicht?^^
     
    #7 Loooki, 23.03.10
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.10
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Ich würde jetzt auch die com.apple.ical.plist oder löschen/verschieben und/oder ausprobieren, ob es unter einem anderen Benutzer auch das Problem gibt, denn wenn nicht, liegt es nur in deinem Benutzerprofil und sollte eine Voreinstellungsdatei oder ein sonstiger benutzerbezogenes Problem sein.
    Nebenbei gefragt nutzt du Programme, die die GUI von OS X oder des Docks verändern?
    Hast du auch schon mal versucht iCal aus dem Dock zu entfernen und wieder neu hineinzulegen?
     
  9. Loooki

    Loooki Beauty of Kent

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    2.169
    Ich habe keine Programme zur veränderung des Designs etc. installier noch benutzt

    Ical aus dem Doc und wieder rein hat erstmal funktioniert bleibt nur zu warten das es auch so bleibt ^^

    mal sehn wielang das so bleibt also auf moregen warten und dann werd ichd ie anderen Lösungen mal probieren ;)
     
  10. chilltill

    chilltill Erdapfel

    Dabei seit:
    24.03.10
    Beiträge:
    4
    Hey,

    ich hatte auch das Problem und habe auch einiges Probiert, auch mit den hier beschriebenen Methoden.
    Nun habe ich es über einen Umweg in den Griff bekommen.

    1. Backup ;)

    2. iCal mit AppZapper entfernt. ( mit allen von AppZapper erkannten Daten, iCal Einträge bleiben erhalten )

    3. Papierkorb entleert und mit CleanMyMac bereinigt
    ( weil es bei ersten Versuch ohne CMM nicht funktioniert hat )

    4. Mit der Snow Leopard DVD iCal neu installiert.


    So geht das nun erstmal :)

    Es gibt wohl noch eine weitere Möglichkeit über das Terminal.
    Mit dem Befehlt killall dock
    Das habe ich aber nicht mehr ausprobiert.


    Hoffe es klappt bei dir


    grüße till
     
  11. Loooki

    Loooki Beauty of Kent

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    2.169
    killall dock startet ja sozusagen nur das Dock neu.. - jedenfalls funktioniert es jetzt bei mir erstmal so - Und ich hatt ihn über Nacht laufen .. wenns nochmal passiert versuch ich dein Weg mal ;)

    Danke für die Hilfe
     

Diese Seite empfehlen