1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iCal & Google Calendar --> geeignete Kombi?

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von Benutzername, 24.03.09.

  1. Benutzername

    Benutzername Fießers Erstling

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    129
    Moin!

    Ich spiele mit dem Gedanken, gemeinsam mit meiner Freundin einen Kalender zu benutzen. Damit wir immer auf einen Blick alle Termine einsehen können, möchten wir weiterhin iCal verwenden (sie auf dem Mini, ich auf dem iMac), nun aber zu einer sync-Lösung greifen. Dabei kam die Idee auf, Google Calendar zu verwenden, den Kalender aber zu 80% über iCal zu verwalten. Sprich: wir möchten in iCal gern Termine eingeben, ändern und löschen können. Google Calender soll dabei lediglich die Sync-Schnittstelle darstellen. Von der Funktion her stellen wir uns das wie bei Mobile Me vor. Nun haben meine ersten Versuche ergeben, dass ich zwar einzelne Kalender in iCal angezeigt bekomme, wegen des Schreibschutzes allerdings nicht ändern kann. Gibt es dafür eine Lösung, hab ich irgendwas übersehen oder falsch gedacht?

    Ich hoffe, Ihr habt mein Problem verstanden und ich hab mich nicht zu kryptisch ausgedrückt. Bin auf jeden Fall für jeden Tipp dankbar.

    Bestes

    Ben.
     
  2. Benutzername

    Benutzername Fießers Erstling

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    129
    Update: Hab mein Vorhaben jetzt umsetzen können, indem ich den Kalender im caldav-Format bei ical eingefügt hab. Meine Freundin muss zwar auf ical verzichten, weil auf dem Mini Tiger läuft, sie wird den Kalender aber einfacherhalber online im Browser nutzen.

    Bestes.
     
  3. Mac-Mike

    Mac-Mike Cripps Pink

    Dabei seit:
    24.01.09
    Beiträge:
    152
    Das ist ja ne tolle Sache!
    Funktioniert die Synchronisation auch umgekehrt, also von iCal zu Google?
     
  4. Benutzername

    Benutzername Fießers Erstling

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    129
    Du meinst, wenn ich bei ical Termine eingebe, ändere oder lösche, dass sie dann auch bei Google erscheinen und synchronisiert werden? Ja, automatisch und unverzüglich.
     
  5. Dirk Hasloewer

    Dirk Hasloewer Golden Delicious

    Dabei seit:
    22.02.09
    Beiträge:
    6
    Du kannst auch mit spanning sync den Kalender deiner Freundin mit dem Google Kalender synchronisieren. Ist halt nicht kostenlos...
     
  6. Benutzername

    Benutzername Fießers Erstling

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    129
    Richtig. Die jetzt gefundene Lösung ist dagegen kostenlos und für uns eine gute Lösung. Hatte zuvor auch die Testphase von MobileMe genutzt und war mit dem Dienst bis auf die iDisk (die mir beinahe einige Updates meiner Diplom-Prüfungs-Vorbereitungen gekostet hätte) zufrieden. Auch wenn ich sicherlich bei ebay in den USA einige Euro sparen könnte, bleibt mir der Preis zu hoch für diesen Dienst. Deshalb die Suche nach einer kostenlosen Lösung.
     
  7. Alberich

    Alberich Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    250
    Deine Freundin kann Sunbird von Mozilla auf ihrem Mac nutzen, wenn Sie Tiger hat und kein Geld ausgeben will. Funktioniert sehr gut mit Google. Wie bei den anderen Mozilla Sachen gibts das zumindest in einer PC Version auch als Portable Edition, sodass man den Kalenderzugang auf nem USB Stick mitnehmen kann.
    Ich habe Google auch zuerst ins Auge gefasst. Da ich ebenfalls noch Tiger nutze, habe ich ein Konto bei Interways gewählt, kostet allerdings 4 Euro im Monat. Synct dafür auch via Exchange mit Tiger-Ical und dem Iphone, bietet schnellen Support. Google bietet jetzt aber anscheinend auch einen Iphone Abgleich ohne dieses Nuevasync an.
     
    #7 Alberich, 29.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.09
  8. wurstbrot

    wurstbrot Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    417
    Für die Tiger-Situation kann ich euch noch die Freeware Gcal ans Herz legen, das ist ein kleiner Kompromiss zu iCal:

    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/30215
     
  9. Benutzername

    Benutzername Fießers Erstling

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    129
    Funktioniert Gcal auch mit dem CalDav-Format? Das ist leider bei Sunbird das Problem, dass ich das CalDav-Format nicht zum Laufen bekomme. Habe stattdessen das PlugIn Provider for Google Calendar installiert und kann die Kalender auch verarbeiten, allerdings nur, wenn die Internet-Verbindung steht. Würde aber gern wie bei iCal auch offline zugreifen können. Funktioniert das mit Gcal?
     
  10. wurstbrot

    wurstbrot Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    417
    Das ist ein kleines Programm, was quasi das Browserfenster anzeigt, iCal ist dafür nicht nötig...
     
  11. Benutzername

    Benutzername Fießers Erstling

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    129
    Hey, hab grad Gcal ausprobiert. Ist leider nicht die gesuchte Lösung, da der Offline-Zugriff nicht möglich scheint. Meine Freundin wird daher weiterhin auf Sunbird vertrauen, das löst sich zumindest optisch ein wenig vom Google-Interface.

    Aber danke für den Tipp.
     
  12. edmoses

    edmoses Erdapfel

    Dabei seit:
    07.04.09
    Beiträge:
    1
    aleUtility to configure Google Cndar as CalDAV calendars in iCal

    wie wärs damit?

    http://code.google.com/p/calaboration/

    somit werden die daten vom google calender in ical und sogar aufm iphone synchronisiert..
     
  13. Benutzername

    Benutzername Fießers Erstling

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    129
    Danke für den Vorschlag, aber:

     
  14. zaertl

    zaertl Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    6
    calaboration

    mit diesem calaboration hab ich auch rumgespielt. macht eigentlich genau das, was ich will.
    nur steh ich vor einem problem:
    auf meinem mac habe ich in ical zwei kategorien: einmal private termine und einmal büro.
    mir synct es allerdings nur meine privaten termine zu google. weiß jemand wie ich auch eine zweite kategorie syncen kann? ich steh da irgendwie auf dem schlauch.
    Das wird dann vermutlich auch die lösung sein, damit es meine geburtstage ebenfalls synct? :)

    lg
    zärtl
     
  15. zaertl

    zaertl Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    6
    Lösung:

    Des Rätsels Lösung ist wie folgt:

    Man muss die Termine der Unterkategorie exportieren, und dann im Googlekalender importieren.
    Dann kann man auch diese Abgleichen.
     

Diese Seite empfehlen