1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ical alarm - standard Erinnerung ändern

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von dahui, 23.06.09.

  1. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    ja, auch wenn ich schon länger dabei bin und weiss, dass crossportings nicht erwünscht sind, eröffne ich dennoch mal einen eigenen faden ... im nachinein denke ich, das es sicher gescheiter ist, bzw falsch war mein anliegen ursprünglich im KFKA faden zu posten ... sorry for that, aber jeder hat ja mal einen gut ;)


    ich nutze iCal auch für meine aufgaben/todos sowohl in iCal als auch aufgaben aus mail heraus.

    per default sind die erinnerungen nicht gesetzt, ich muss erst ein häckchen setzen und dann steht dort immer am tag davor um 23:45h (siehe screeshot)

    irgendwo in den plists muss es doch eine möglichkeit geben, dass dieses häckchen per default gesetzt ist und die standard erinnerung am selben tag um 10:00h aufpoppen soll.

    alles was ich im WWW finde sind tutorial zum ändern des sounds, oder hinweise das in den settings seit leo die option einer standard erinnerung gesetzt werden kann. allerdings eben nicht für aufgaben sondern nur für ereignisse.

    wie kann ich also ical tweaken, dass bei jeder neuen aufgabe eine erinnerung mit ton am selben tag um 10:00h gesetzt wird?

    besten dank und grüsse,
    der HUI
     
  2. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    :( keiner eine idee?
     
  3. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    hallo? wo sind die cracks, arbeitet denn keiner mit aufgaben und erinnerungen in mail und ical?

    :(
     
  4. sedna

    sedna Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    911
    Man hat mich gerufen? :p
    - - - - - - - - - - - - - - - - - -

    Hallo HUI! :)

    Erstmal vorweg: Das Editieren "irgendeiner" Plist von iCal mit dem von dir gewünschten Resultat ist nicht möglich.

    Aber ich hätte ein paar andere Lösungen. Eventuell sagt dir ja die eine oder andere zu.
    Applescript wäre eine davon. iCal läßt sich sehr gut scripten und es wäre nicht so aufwändig, ein passendes Script zu erstellen. Ich könnte dir ein Beispiel-Script posten, welches Du dann nur noch nach eigenen Wünschen anpassen müsstest. Da ich von dir weiß, dass Du ein wenig Erfahrung mit AS hast und auch den Butler benutzt, um solche Skripte schnell und komfortabel zu starten, wäre das eine Alternative.

    By the way: Wenn Du deine Anfrage in dem kleinen kompetenten Forum gepostet hättest, in dem ich auch mitlese, dann hättest Du auch schon längst eine Antwort erhalten ;)

    Allerdings ist AS in meinen Augen hier keine optimale Lösung, da es ja nur Dialogboxen mit jeweils einem Eingabefeld zulässt. Dann schon eher ASS. Das hätte dann ein schönes übersichtliches GUI.

    Nur ... warum sich da die Mühe machen, wenn es doch schon eine nette Eingabemaske gibt, die mit OSX geliefert wird (siehe Bild)
    Kann man komplett mit der Tastatur steuern und mit Butler launchen. Dazu muss iCal nicht mal geöffnet sein. Wenn Dir das gefallen könnte, so lass es mich wissen. Denn dann würde ich dir eine Instruktion geben, um ein paar Zeilen in einer "Plist" dieser (noch zu erstellenden) Anwendung zu ändern, um diese noch "besser" zu machen.
    Dazu wäre es schön zu wissen, mit welchem Editor Du Plists normalerweise bearbeitest.

    Um Aufgaben zu erstellen, nutze ich selber übrigens ein Programm, welches sich links vom Spotlightsymbol in der Menüleiste einnistet. (Da kann man aber nicht 10:00 als default einstellen)

    Sedna
     

    Anhänge:

  5. wollestardust

    wollestardust Erdapfel

    Dabei seit:
    01.03.12
    Beiträge:
    1
    Hallo Sedna,

    dein Post ist zwar schon einige Jahre her, aber vielleicht kannst du mir trotzdem weiter helfen. Bei meinem ICal ist per default gesetzt, dass jede Terminerinnerung per mail an mich geschickt wird. Das würde ich gerne ändern und weiß nicht wie. Ich kenne mich mit Script nicht aus, daher wäre es toll, wenn du mir da weiter helfen könntest.

    Viele Grüße,
    Wolfgang.
     
  6. sedna

    sedna Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    911
    Hallo,
    ich bin nicht sicher, ob ich deine Frage richtig verstanden habe.

    A) Du öffnest die Infos zu einem iCal Event und es ist immer schon automatisch eine Email Erinnerung gesetzt?
    oder
    B) Du möchtest eine andere Emailadresse als die eigene Eintragen?

    A würde wohl durch das Löschen der ~/Library/Preferences/com.apple.iCal.plist zu beheben sein.
    B nur durch eine Änderung der Email Adressen in der "Meine Visitenkarte" von Adressbuch.

    Allerdings: statt der Vorlage Email kann man auch Skript Ausführen oder Datei öffnen nehmen. In deinem Fall also ein AppleScript ausführen oder z.B. ein Automator Programm öffnen.
    Mit beiden könnte man eine Email mit Mail.app automatisiert auch an andere Adressen schicken (Es ginge auch "im Hintergrund", also ohne Mail, aber da wird je nach Empfänger etwas Vorarbeit von Nöten sein -- Stichwort Shell Befehl "mail")
    Probiere den Automator:
    Aktionen "Neue E-mail" und "E-mails senden"
    Als Programm speichern.

    ...nur, da steht dann keine iCal-Event Zusammenfassung drinnen.
    Und die auszulesen und automatisiert irgendwo einzufügen, hat es in sich. Mir fällt da nichts ein.
    Manuell würde es gehen, den Event anzuklicken und mit cmd-c in die Zwischenablage einzulesen.
    Diese wiederum als Text eingefügt (also z.B. in die Automator Aktion "Neue E-Mail") enthält dann die nötigen Angaben.


    Gruß
     

Diese Seite empfehlen