1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook zu powerbook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Alexander R., 24.10.05.

  1. Wo ist der ravierende Unterschied vom iBook zum Powerbook. Nur wegen der Grafik oder ist was am Betriebsystem anders ? Was ist der unterschied das sich soviele Menschen lieber einen Powerbook als einen ibook kaufen.
     
  2. Kangaroo

    Kangaroo Gast

    also ich hab mir mein powerbook 15" geholt, weil es im Gegensatz zum iBok 14" einen PC-Card-Slot hat und GigaBit Ethernet. Und natürlich mein heiss geliebter Line-In, Firewire 800 auch sehr toll.. Und ich mag das ALu, statt das weisse im iBook :)
     
  3. el funtzo

    el funtzo Gast

    ich entschied mich für das powerbook, da es einen digitalen video-ausgang (dvi) besitzt. weiterhin hat es line-in (audio eingang), beim ibook hätte ich einen adapter kaufen müssen.

    zu guter letzt finde ich persönlich das design vom powerbook edler, was sich insgesamt im preis niederschlägt.
    aber: das laptop ist eine investition für die nächste jahre, drum sparte ich einfach ein paar monate länger. :-D
     
  4. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Ich habe sowohl ein 14" ibook als auch ein 17" PowerBook. Mir persönlich ist das ibook allerdings lieber, da es kleiner ist und somit auch handlicher. Allerdings hat das Powerbook Anschlüsse (PCI, 800 FireWire, Audio In etc) die einfach unerlässlich für mich sind. Außerdem finde ich das edle Titanium einfach schöner. Außerdem benötige ich mehr Power und Festplattenplatz und deshalb greife ich doch lieber zum Powerbook, auch wenn ich unterwegs bin. Jedoch hat das PB auch Nachteile, wie zb den schlechten WLAN Empfang wegen seinem Gehäuse.

    Liebe Grüße,

    Christoph
     

Diese Seite empfehlen