1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

ibook wacht nicht mehr auf?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Birne, 07.12.05.

  1. Birne

    Birne Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    77
    hi,

    meine harddisk war kaputt, hab von einem apple certified techniker eine neue einbauen lassen.
    hatte jetzt gestern abend das problem, dass ich in den ruhezustand gegangen bin wie schon mehrmals an dem tag und als ich ihn wieder aufgeklappt hab, kma er nicht mehr hoch, nur der apfel fing an zu leuchten.
    zehnmal an/aus gemacht, nichtmal der startup "tadaaa"-sound kam mehr. akku rausgenommen, dann ging's irgendwann wieder.

    haben noch andere leute solche probleme oder hat mein spezielles ibook jetzt einen schaden weg?!
     
  2. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    hmm..da wird dann beim austausch wohl etwas anders gelaufen sein als geplant.
    direkt noch mal zum techniker bringen, erzählen und überprüfen/reparieren lassen, würde ich jetzt einfach mal sagen...

    viel erfolg!

    lg, andi
     

Diese Seite empfehlen