1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook-Neuling will mit Wlan ins Netz

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Frank74, 24.01.06.

  1. Frank74

    Frank74 Gast

    Hallo Leute,
    meine Freundin ist begeisteter ibook-Nutzer. Okok, ich bin ehrlich: ich habe Win XP (schäm)...ich werde in den nächsten Tagen ein Notebook bekommen und gehe dann mit Wlan ins Internet. Ich möchte den Router aber so einstellen, das nur die angegebenen IPs ins Netz können. Bei Windows weiß ich, wie ich die IP des Computers rausfinde, aber wie mache ich das bei einem Ibook? Die Einrichtung des Ibook bekomme ich glaub ich hin mit Airport und so, ich brauch halt die IP, um sie dem Router zuweisen zu können und ihn für alle anderen PC außer meinem und dem Ibook zu sperren. Ich wäre froh, wenn ihr mir helfen könntet !
    Liebe Grüße,
    Frank
     
  2. AhabDE

    AhabDE Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.10.04
    Beiträge:
    238
    Davon mal ab, macht wesentlich mehr Sinn, nicht die IP-Adressen im Router zu beschraenken, sondern die MAC-Adressen der Netzwerkgeraete.
    Beim iBook das terminal oeffnen und du erhaelst per "ifconfig" alle Parameter, die dich interessieren.
     
  3. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Ich würde dir auch zur Mac Adresse raten. Das ist sinnvoller! Manche Router zeigen dir aber ohnehon eine Liste der gerade angeschlossenen Geräte und deren Mac Adresse an. Die Netgear Router gehören zu dieser Kategorie. Dann musst du nor noch die auswählen auf die du den Zugang beschränken möchtest und einmal klicken. Schon ist die Sache fertig und außer deinen/euren Rechnern kommt keiner ins Netz!
     

Diese Seite empfehlen