1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook mit Netzwerk verbinden - WEP-Schlüssel-Problem

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von whitemystique, 04.03.07.

  1. whitemystique

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    37
    Folgendes Problem: Ich bin bei einer Freundin zu Besuch und habe mein iBook mitgenommen und versuche nun hier ins Internet zu kommen. Das Netzwerk wird gefunden, ich habe das Passwort eingegeben und die Signalstärke ist top. Jedoch komme ich trotzdem nicht ins Internet - keine Seiten werden geladen.
    Wir vermuten, dass es daran liegt, dass in ihren Routereinstellungen 4 WEP-Schlüssel angegeben sind und nur der vierte Schlüssel den Zugang zum Internet freigibt. Ist wohl eine zusätzliche Sicherheit. Jetzt gibt es aber beim Mac keine Möglichkeit ausgerechnet diesen vierten Schlüssel auszuwählen.

    Ich hoffe, man kann mein Problem irgendwie verstehen und mir helfen?!
    Danke schon mal!
     
  2. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Hallo, hast du mal deine Netzwerkeinstellungen angeschaut? Am Besten machst du dort alles auf DHCP. Falls er dir keine gescheite IP Adresse gibt, musst du die IP von einem Computer in dem Netzwerk anschauen der Internet hat und dann genau die Gleiche aussert die letze Zahl eine andere: Bsp: xxx.xxx.x."andere Zahl"

    Alles klar?
    Gruss, risiko90
     
  3. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    also so wie ich das verstehe, hast du kein problem mit dem WEP schlüssel.
    steht dein netzwerk auf DHCP?
    vergibt der server über DHCP überhaupt adressen?

    welche adresse hat eines der funktionierenden geräte?
     
  4. whitemystique

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    37
    dhcp mit manueller adresse ist eingestellt und die ip ist auch geändert (bekannte ip und letzte stelle geändert). ist daran irgendwas falsch? bin auf dem gebiet nicht wirklich fit muss ich sagen, weil zu hause macht der apple auch was er soll ;) :/
     
  5. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    dann stell nur mal DHCP ein.
    DHCP mit manueller adresse braucht man eigentlich nie
     
  6. whitemystique

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    37
    naja, ich hab beides probiert. er sagt mir auch, dass er verbunden ist, aber ich kann einfach nicht zugreifen. waaaaaaaaaaaaaaaaaaah!

    naja, wep-schlüssel ist schon das problem, weil es beim mac nicht die möglichkeit gibt einzustellen welcher schlüssel gewählt werden soll. bei windows kann man das wohl. der schlüssel ist immer der gleiche, ist so ne zusätzliche sicherheit, sagt meine freundin.
     
  7. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    wenn der router den schlüssel akzeptiert, ist das schon mal nicht so schlecht.
    allerdings kenne ich die geschichte mit "verschiedenen schlüssel auf verschiedene netzwerke" nicht.
    keine ahnung, was ihr da habt. kenne keinen router, der sowas macht.
    (was ist das für ein router?)
    vielleicht kann uns hier ja jemand weiterhelfen.
    bis dahin würde ich mal von "aberglauben" sprechen.

    schick mal einen screenshot deiner IP einstellungen.
    vielleicht bringt uns das weiter.

    und wenn geht die einstellungen von der fischkiste.

    ciao
    mike
     
  8. iBooker

    iBooker Querina

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    185
    Verbinde Dich mal mit dem router, und poste mal die Ausgabe von ifconfig. Eventl. handelt es sich um ein DNS-Problem...

    Gruss

    iBooker
     

Diese Seite empfehlen