1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook Lüfter springt nicht an!?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von thetransporter, 20.11.06.

  1. Hallo,

    mir ist aufgefallen, dass mein IBook-Lüfter nicht mehr zu hören ist. Mit einer distributed.net-Session habe ich die CPU-Temperatur laut iStat nano auf 70°C getrieben und trotzdem ist er nicht angesprungen.
    Gibt es ein Programm mit dem man den Lüfter direkt ansteuern und testen kann?

    Mfg

    Robert
     
  2. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.808
    Muß nichts zu sagen haben. Laste das Gerät einfach mal etwas länger am Stück aus und behalte die Temperatur im Auge. Ich dachte nach meinem BT-Umbau auch das ich danach ein Problem mit dem Lüfter hätte. Bei einer Anzeige von 73 Grad ist der Lüfter dann auch bei mir wieder angesprungen. Ist immer unterschiedlich.
     
  3. wurstbrot

    wurstbrot Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    417
    Gabs damals eine Lösung?

    Ist ja schon eine Weile her, aber gabs damals eine Lösung? Ich habe das selbe Problem...
     
  4. helge

    helge Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.467
    Hatte das iBook überhaupt einen Lüfter? In meinem G3 habe ich überhaupt keinen gefunden, als ich den auseinander hatte.
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.940
    Doch, die weißen iBooks G3/G4 hatten einen Lüfter
     
  6. iFönler

    iFönler Ingol

    Dabei seit:
    30.10.11
    Beiträge:
    2.062
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.940
    Fan Control ist nur für Intel Macs geeignet.
     

Diese Seite empfehlen