1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

ibook liest keine cds mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von nutellaklaus, 09.12.06.

  1. Moinsen! Mein ibook liest keine cds mehr. Es macht 15 Sekunden diese "ich kann die Cd nicht lesen" Geräusche und schmeißt sie dann wieder raus. Mit DVDs hat er keine Probleme, aber alle Arten von Cds will er nicht, also gekaufte und gebrannte Audio CDs. Eine ReinigungsCD habe ich schon mehrfach reingetan, aber die schmeißt er auch wieder raus. Hat jemand eine Idee was ich da noch machen kann? Ist zwar noch Garantie drauf, aber ich nutze das ibook jeden Tag und will es nicht für ne Woche weggeben. Über Hinweise und Tipps freut sich der nutellaklaus
     
  2. civi

    civi Gast

    Hast du die CDs richtig herum eingelegt?
    Die bedruckte Seite (Interpret, CD-Name usw.) muss nach oben zeigen, die Datenseite - die wird vom Laser ausgelesen - muss nach unten zeigen.
     
  3. T-lo

    T-lo Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    889
    Hahaha, Civi, das könnte zwar eine Lösung sein, aber würde die Frage aufwerfen, ob es bei DVD's nicht auch so ist... -oder legt Nutellaklaus DVD's immer zufällig richtig herum ein, und CD's immer verkehrt herum...?! ;)

    Aber mal ein anderer Problem-findungs-Ansatz:
    Könnte es sein, dass Du irgendwo in einer Registerkarte die "Autostart-Funktion" ausgeschaltet hast, und Dein iBook deshalb nicht mehr weiß, was es mit Audio-CD's anfangen soll...?! Oder dass Du evtl bei zwei Programmen eben diese Funktion eingeschaltet hast, und die sich jetzt gegenseitig blockieren...?!

    Probier doch mal eine Daten-CD aus... Wenn die läuft, liegts schonmal nicht an dem Laufwerk, oder dem CD-Format, sondern an Deinen Audio-Einstellungen... Würd ich spontan behaupten... :)
     
  4. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Kein Lösung für dein Problem, dennoch solltest du von Reinigungs-CDs dringend ablassen. Ich hab mir mein Laufwerk damit endgültig schrott gemacht und musste es austauschen lassen. Keine Reinigungs-CD ist sanft genug zu so einem hochempfindlicheren CD-Laser, wie sie in Computerlaufwerken verbaut sind.
     
  5. civi

    civi Gast

    Ja, sorry. Das mit den DVDs hatte ich überlesen.

    Absätze dienen der Lesserlichkeit.
     

Diese Seite empfehlen