1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook kurzschluss nichts geht mehr...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von dänny, 26.07.06.

  1. dänny

    dänny Gast

    weiß jemand weiter???
    ich hab am w-ende bei meiner schwester mein ibook ganz normal mit dem netzstecker am strom hängen gehabt und wollte dann das dsl kabel einstecken, um ins internet zu gehen. ich hatte das dsl kabel über rj 45 noch nicht einmal ganz reingesteckt und schon gab es ein lautes zischen, funken, ich hab eine gezockt bekommen,der bildschirm verfinstert sich und nichts geht mehr. es gab nur noch so klackende geräusche und es roch leicht verbrannt...
    komischerweise haben der router und auch die anderen rechner, die daran hängen gar nichts abbekommen. ich war total verzweifelt und hab den verkohlten kleinen direkt zum apple service center gebracht. dort wurde er erstmal stationär aufgenommen und heute habe ich mit denen telefoniert und es ist wohl an der stelle wo das netzkabel reingeht alles durchgeschmort...also gar nicht da, wo ich das dsl kabel reingesteckt hatte und wo die funken rauskamen...auf jeden fall ist er wohl ziemlich schrott und jetzt wollte ich einfach mal hören, ob einer von euch ähnliche fälle kennt...es könnte nämlich bei mir probleme mit der garantie geben, weil der schaden so aussieht, als wäre ein blitz eingeschlagen...
    es ist so furchtbar
    :-c
    vielleicht hat ja jemand einen rat
     
  2. Fullspeedahead

    Fullspeedahead Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    634
    na beim blitzschlag zahlt doch die Versicherung oder nich?
    dann würd ich lediglich mir das schriftlich von apple geben lassn das es
    ein blitzschaden war... dasde wenigstens für die versicherung was festes hast..
     
  3. civi

    civi Gast

    Welche VErsicherung? Hausrat?
    Lass lieber mal vom Elektriker bzw. Vermieter deine Stromleitung, Sicherungen und Schutzschalter
    checken.
    Vielleicht ist auch ein Überspannungsschutz nicht verkehrt.
    Das DSL an siih hat damit höchstwahrscheinlich gar nichts zu tun.
     
  4. civi

    civi Gast

    Das ist Aufforderung zu Versicherungsbetrug und ebenfalls strafbar.
    Fullspeedhead, an deiner Stelle würde ich mich von deiner voreiligen Aussage distanzieren. Nicht das Apfeltalk nochmals juristische Probleme bekommt.
     

Diese Seite empfehlen