1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ibook, ibook pro oder doch "normales" notebook

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Arminius, 21.09.08.

  1. Arminius

    Arminius Stechapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    157
    Ich plane mir in nächster Zeit ein Notebook zu kaufen. Da ich allerdings noch Schüler bin spielt der Preis eine nicht unwichtige Rolle.
    Habe mich auf der Apple Seite informiert und bin total faszieniert vom Mac Book Pro. Doch da ich noch nie einen Mac bedient habe fürchte ich das ich mich nicht zurecht finden könnte. Außerdem ist der Preis des Mac Book Pro auch recht stolz....
    Ich plane mein Notebook vorallem fürs Surfen, zum Musik hören,betrachten und bearbeiten von Bildern,abspielen von Videos, chatten und office arbeiten zu verwenden. Da ich aber auch ein zukunftsfähiges Notebook haben will bin ich beim normalen ibook ein wenig sekptisch....
    Also welches Notebook würdet ihr mir empfehlen ein iBook oder ein iBook Pro oder soll ich mir doch lieber ein "normales" Windows Notebook suchen?
    Danke fürs antworten,
    euer arminius
     
  2. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Hallo und willkommen bei AT,

    es gibt nur das MacBook und das MacBook Pro. Vor vielen, vielen Jahren hießen sie noch iBook und PowerBook (ein "iBook Pro" gab es jedoch nie), aber seit dem Intel-Switch MacBook bzw. MacBook Pro.

    Zu deiner eigentlichen Frage:
    Für deine Ansprüche reicht ein MacBook locker. Und auch in zwei oder drei Jahren noch.
     
  3. durden86

    durden86 Normande

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    578
    Für deine Ansprüche reicht ein Macbook oder ein Win-Notebook locker aus.
    Das Macbook Pro wäre zu viel.

    Wenn du vom Preis redest: Was ist denn dein Limit?
     
  4. lowpixel

    lowpixel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.10.07
    Beiträge:
    332
    Da du auch Schüler bist, kann ich dir www.unimall.de empfehlen, falls du dich entschieden hast ein MacBook zu kaufen!
     
  5. Arminius

    Arminius Stechapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    157
    danke für die schnellen antworetet... sry wegen den verwchslung ich meinte eh das mac book nur irgendwie hab ich grad an ipod gedacht und da kam so ein hybrid raus
     
  6. Arminius

    Arminius Stechapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    157
    und wie siehts so aus mit dem mac os x ist das wirklich besser als windows oder eher nur für büroarbeiten
     
  7. lowpixel

    lowpixel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.10.07
    Beiträge:
    332
    Es ist wirklich besser :) In jeder Hinsicht (es sei denn du bist zocker)!
     
  8. Arminius

    Arminius Stechapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    157
    ich hab noch zusätzlcin nen desktop pc mit windows und ne xbox daher hab ich nicht or spiele auf meinem notebook zu installiern....
    also ists sehr empfehlenswert?
     
  9. v-wort

    v-wort Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    16.05.07
    Beiträge:
    263
    Auf jeden Fall, wenn du einmal Mac OS X hast, wirst du nie wieder Windows benutzen wollen!
     
  10. eet

    eet Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    14.09.06
    Beiträge:
    935
    Es gab im Forum Dutzende von Diskussionen darüber, wie schlecht die MacBooks verarbeitet sind. Such mal nach 'MacBook' und 'Riss' in der Forensuche und lies das, bevor du dich entscheidest.
     
    #10 eet, 26.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.08
  11. v-wort

    v-wort Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    16.05.07
    Beiträge:
    263
    Auf jeden Fall würde ich mit dem Kauf bis zum 14. Oktober warten, da dann ja die neuen MacBooks kommen sollen (die Betonung liegt auf sollen).

    Da diese ja dann mit großer Wahrscheinlichkeit ein Aluminumgehäuse besitzen werden, wäre das Problem mit den Rissen, Verfärbungen etc. ja dann auch aus der Welt geschafft. Ansonsten muss ich eet da nämlich Recht geben, mein MacBook hatte auch schon einen schönen Riss.
     
  12. tsingtao2

    tsingtao2 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    1.428
    dir reicht locker das MacBook, außerdem würde ich wie gesagt bis zum 14.10. oder ggf. noch ein bisschen länger warten;)
     
  13. lowpixel

    lowpixel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.10.07
    Beiträge:
    332
    Mein MacBook ist bald knapp ein Jahr "alt" und ich habe keine Probleme hinsichtlich Risse etc. (teu teu teu)!
     
  14. Arminius

    Arminius Stechapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    157
    hab sowieso vor auf weihnachten zu warten... gibts schon gerüchte was an den neuen books neu sein soll?
     
  15. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    Also du bist hier in einem Apple-Forum, ich glaube hier wird dir wohl kaum Jemand zu nem normalen Notebook raten ! ;)
     
  16. ekuZa

    ekuZa Jerseymac

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    453
    Solten die nicht schon am 09.09 kommen ;)
     
  17. durden86

    durden86 Normande

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    578
    Der Termin wurde ja nur geraten.
     
  18. Arminius

    Arminius Stechapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    157
    hmmm hoffe es kommt bald was...
     
  19. Arminius

    Arminius Stechapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    157
    hehe neue macbooks sind cool.... leider sindse immer noch nit im laden
     
  20. durden86

    durden86 Normande

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    578
    Sollen bei unseren Gravis diesen Mittwoch ankommen und in H steht schon ein einsames Modell.
     

Diese Seite empfehlen