1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iBook G4 Trackpad zu sensibel

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von kristofer, 31.05.06.

  1. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    ...das Trackpad reagiert, auch wenn man nur über, z.b. die Schnellstartleiste, fährt & öffnet somit ungewollt Programme.

    Kann das irgendwas damit zu tun haben, dass ich vor kurzem ne neue Festplatte ins iBook eingebaut und beim Zusammenbauen einen Fehler gemacht habe?
     
  2. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Keiner nen Tip?
     
  3. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    immer noch keiner?
     
  4. pfedo

    pfedo Empire

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    86
    Du kannst unter Systemeinstellungen->Maus u. Tastatur->Trackpad verschiedene Einstellungen machen die dir helfen können.

    1. Klick-Funktion gänzlich ausschalten: So tue ich es, finde es nämlich eher unhandlich wenn man beim tippen aufs Trackpad klickt. Dafür ist das Trackpad einfach nicht gedacht...

    2. "Versehentliche Trackpadeingaben ignorieren"...

    3. "Falls du das iBook ohnehin mit Maus betreibst kannst du das Trackpad sogar gänzlich deaktivieren"

    Mehr kann man leider nicht machen. Mit deinem HD Einbau hat das sicher nichts zu tun...
     
  5. hpb

    hpb Gast

     

Diese Seite empfehlen