1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook G4 startet nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von nyamu, 24.11.08.

  1. nyamu

    nyamu Erdapfel

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    4
    ich wollte gerade eine softwareaktualisierung an dem iBook meiner Mutter durchnehmen,
    da ist es mittendrin 2x abgestürtzt und jetzt startet es nicht mehr!

    ich kenne mich leider, auch wenn noch um einiges besser als meine Mutter, kaum mit mac aus.

    kann mir jemand weiterhelfen? :(

    lg
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Kommt der Start-Gong denn noch? Erscheint noch der Apfel auf dem Bildschirm?
     
  3. nyamu

    nyamu Erdapfel

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    4
    ja das kommt noch!
    er stoppt bei dem bild mit dem Apfel und dem Mac OS X und dem Ladebalken drunter,
    der aber nicht anfängt zu laden..
     
  4. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Aber keine Kernelpanik oder?
     
  5. nyamu

    nyamu Erdapfel

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    4
    das bedeutet?
     
  6. nyamu

    nyamu Erdapfel

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    4
    also eine meldung zum neustarten des ibooks gabs nicht,
    aber da sich nicht mehr getan hat, hab ichs neugestartet,
    beim zweiten mal hat sich dann nich mehr hochfahren lassen, aber es wir auch immernoch keine fehlermeldung angezeigt? er hört nur auf nach dem anschalt-ton bis zum ladebalken?
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Halte beim Einschalten mal die Alt-Taste solange gedrückt, bis ein Bootmenü kommt (hoffentlich). Kannst Du da die Systemplatte auswählen und starten?
     

Diese Seite empfehlen