1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook G4 erkennt meine Logitech-Mäuse nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Decan Frost, 20.01.10.

  1. Decan Frost

    Decan Frost Boskop

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    208
    Hallo zusammen!

    Heute hat mich bzw. mein altgedientes iBook ein seltsames Problem ereilt.
    Es will meine Logitech-Mäuse nicht mehr erkennen.

    Seit eh und je haben sie (Optical Notebook Mouse mit Kabel & S530 Laser kabellos) einwandfrei funktioniert.

    Als ich heute von der Arbeit kam und mein iBook mittels Mausklick aus dem Tiefschlaf wecken wollte, passierte - nichts. Erst ein Druck auf die Space-Taste riss es aus der Traumwelt in die kalte Gegenwart. Mit der Erkenntnis, daß weder die Funkmaus noch die Reservemaus mit Kabel erkannt werden. Zwar leuchtet bei der Notebook-Maus die rote LED, aber der Mauszeiger bewegt sich keinen Millimeter.


    Allerdings: die USB-Ports funktionieren einwandfrei.
    - Mutlimedia-HDD: läuft (schreiben & lesen)
    - USB-Webcam: läuft
    - USB-Cardreader: läuft


    Bereits (ohne Erfolg) versucht habe ich:
    - Neuinstallation der Logitech Software (Control Center 3.10)
    - PRAM Reset
    - PMU Reset

    Änderungen an OS, Hardware oder Treiber habe ich in letzter Zeit nicht vorgenommen.


    Wenn jemand Tipps hat, wie ich meine Mäuse wieder zum Leben erwecken kann, wäre ich sehr dankbar!

    Viele Grüße aus RLP!!
     
  2. helmi2k

    helmi2k Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    142
    Hast Du vielleicht USBOverdrive oder ein ähnliches Tool installiert? Hatte bei meiner MightyMouse nämlich auch Probleme, die sich nach der Deinstallation dieses Tools erledigt hatten.
     

Diese Seite empfehlen