1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook G4 - einfache frage zum Lüfter

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Celestial, 27.03.08.

  1. Celestial

    Celestial Cox Orange

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    96
    Meine Freundin nutzt mein altes iBook und gerade eben hat sie sich etwas erschrocken weil zum ersten Mal der Lüfter angesprungen ist. Hab mir das Ding kurz angeschaut und komischerweise war nur der Browser offen und auch sonst liefen laut Aktivitätsanzeige keinerlei größere Prozesse. Hat auch kurz danach schon wieder Ruhe gegeben. Egal, jedenfalls mal iStat installiert falls mal was sein sollte und da ist mir aufgefallen das da steht "Fans --> O" springt der Lüfter beim Ibook wirklich nur bei Bedarf an und läuft sonst gar nicht? Mein MB hat in der Regel so 1700 bis 1800 Umdrehungen in der Minute. Verwirrt mich etwas, und ich hab da früher auch nie drauf geachtet.

    Normal?
     
  2. VersatileMind

    VersatileMind Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    366
    Der springt nur bei Bedarf an. Beim MB wahrscheinlich auch, nur besteht da eben immer Bedarf.
     
  3. civi

    civi Gast

    Das ibook schmeisst den lüfter nur an, wenn Hitze aus dem Gehäuse über die Luft abtransportiert werden muss.
    Das ist ein intelligentes Notebook mit einer leistungsschwächeren Hardware, die dafür auf Mobilität ausgelegt war.
     
  4. TobyKoch

    TobyKoch Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.10.04
    Beiträge:
    389
    das ibook ist ein super notebook. Jeder der ein portables notebook für unterwegs sucht ist preismäßig bestens beraten. ich hab slber eins gehabt und erfreute mich 3 1/2 Jahre bester Zufriedenheit.
    Mach Dir keine Sorgen. Wenn etwas kaputt geht, dann das Logic board. Dafür sind sie bekannt.
     

Diese Seite empfehlen