1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iBook G4 Beleuchtung

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von hans-whilhelm, 30.12.07.

  1. Hallo alle zusammmen,
    Ich bin seidt längerem stolzer besitzer eines iBooks g4

    seidt längerer Zeit viel mir auf das die Beleuchtung des displays echt schwächer wird!! was kann ich tuen??? hat jmd ähnliche probleme??? mein vater gab mir den tipp das Festplatten dienstprogramm color sync laufen zulassen was bei seinem mac book pro wohl gut funktioniert hat aber ich merkte KEINE veränderung...

    danke im vorraus an alle
    gruß markus hans whilhelm
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Das ist normal bei den Hintergrundbeleuchtungen, da kannst du auch softwaremäßig nichts gegen tun.
     
  3. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Das Display Panel hat eine rundum eingelassene CCFL-Röhre die für die Hintergrundbeleuchtung zuständig ist.
    Du kennst das Phänomen von Neonröhren in der Deckenbeleuchtung . die werden mit den Jahren auch immer schwächer. Die CCFL-Röhre lässt sich auswechseln, ist aber eher was für Fortgeschrittene- jedoch die billigste Lösung.
    Wahrscheinlich wäre es besser ein komplettes Display Panel einzusetzen. Am besten mal nachschauen welches Modell verbaut ist oder bei Ebay ein komplettes TopCase mit Panel und Kabeln nachkaufen. G4 Leichen gibt es ja genug. Anleitung bei iFixit
     
  4. also ist dass eine altersschwäche!?
    danke, ich werde mal bei ebay sehen was es so gibt, a
     
    #4 hans-whilhelm, 31.12.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.01.08
  5. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    ja, das iBook Display wurde bei uns auch immer schwächer
    auch ein Grund für den Umstieg auf das MB

    ein Lösung ist evtl. ein externer Bildschirm
    das iBook kann man dann ja als externe Tastatur nutzen
     

Diese Seite empfehlen