1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook G4 12" 1.2GHz seltsamer Fehler -.-

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von BillyBlue, 30.05.07.

  1. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    Hallo,
    ich hab seit kurzem ein sehr seltsames Problem mit meinem iBook..

    Ich musste das System neuinstallieren (war total zugemüllt) und bei der Installation ist das iBook ein paar mal einfach eingefrohren. Irgendwie lief die DVD und die Platte zwar noch, aber das Bild stand.

    Nun also hab ich nen Hardwaretest gemacht... alles in Ordnung.

    Zur Sicherheit trotzdem RAM und Platte mal getauscht.. Fehler bleibt..

    Also PRAM Reset - VRAM manueller Reset (über OF) und System installiert.. System fährt hoch.. ich geh online via Airport.. starte die Onlineupdates und nach wenigen Sekunden.. zack Bild wieder eingefrohren -.-

    Also starte ich neu und siehe da.. jetzt bleibt das iBook immer an der Stelle stehen, wo es von dem grauen Apfel auf den blauen Bildschirm geht - so zu sagen ein Bluescreen *lol*

    Das kann ich jetzt so oft neustarten wie ich will - es bleibt immer(!) exakt an der Stelle stehen.

    Lasse ich das Gerät ne ganze Weile aus, kann ich das System wieder hochfahren - bis es nach einer Weile wieder einfriert -.-

    Nun hab ich schon überlegt was das noch sein kann.. der CPU-Lüfter läuft (hört man ja kurz aufheulen beim Einschalten).. wenn das Onboard-RAM defekt wäre, dann würde er ja nicht immer exakt an der selben stelle stehen bleiben, oder??

    Ein Defekt direkt am LogicBorad kann doch eigentlich nicht sein, denn dann dürfte weder der Hardwaretest sich noch das System überhaupt erst (wenn auch mit Hindernissen) installieren lassen!?

    Hat jemand eine Idee, was ich machen kann? Bin schon ein wenig am verzweifeln -.-

    Aso, ist ein iBook G4 aus der Serie A1054

    Danke!!!!
    - bb
     
  2. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    genau den gleichen mist hab ich auch bei meinem 12" G4 iBook.
    nehme an, das es was mit der videokarte (die ja gelötet ist) zu tun hat.
    auf jeden fall ist das board i.a. :(

    target modus funktioniert und die hadwaretest geschichte findet auch nix.
    ich hab das teil mal in den kühlschrank gelegt. dann bootet es durch.
    allerdings ist dann nach 2 min. schluß.

    sieht mir wieder mal nach einem "apple serienfehler" aus.

    tun wir uns zusammen und klagen apple :)
    oder schreiben wir eine petition ....

    sorry
    mike
     
  3. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    lol ;) das wird wohl kaum helfen, aber wenn du denkst dass es mit de karte zusammenhängt, hast du denn dann das ibook schon mal geöffnet und nachgeschaut?
     
  4. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    was sollte ich schon sehen....ausserdem hab ich keine kinderfinger :)
     
  5. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    ja also nach dieser lötstelle? oder hab ich das jetzt falsch verstanden?

    was ich interessant finde - ich hab jetzt gerade das ibook mal feste vorne links gepresst von oben und unten und dann hochgefahren und seit dem läuft brav itunes und die visuals - leider ist der akku gleich leer und das netzteil nicht @home :D

    ich mach morgen mal nen langzeittest nach dem "pressen" - vielleicht ist noch nur was lose im ibook ;)
     
  6. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    ach ja....da war ja was.
    hast du einen link?
    kann mich nicht mehr erinnern, wo ich das gesehen hab.

    edit:
    schon gefunden...... :)
    oder besser :(

    [yt]iooByA6LsIk[/yt]
     
    #6 QuickMik, 31.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.07

Diese Seite empfehlen