1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook g3 upgrading! ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von iAlles, 04.08.08.

  1. iAlles

    iAlles Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.08.08
    Beiträge:
    6
    Hi,

    ich bin ja neu hier ;) Mich hat ein Beitrag in dem Forum dazu angeregt, sich hier zu registrieren. Ja es ging um das alte iBook G3.

    Denn seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines Macs! Vorher immer unter osx86 unterwegs, bin ich noch zufriedener damit trotz schlechterer Hardware!... egal.

    Ich wollte fragen, ob es möglich ist, 1GB also genau 1,128 GB Ram im iBook G3 14" 900 mhz zu haben?!

    Denn ich las hier, dass jemand seine HDD (möcht ich auch irgendwann vlt machen) auf 160gb aufstockte, und eben statt eines 512 MB Ram Riegels einen 1 GB Riegel verbaute, und schrieb, es ginge reibungslos!

    Ist das möglich ? Welchen Ram braucht man dafür ? Links für Ramriegel sowohl als auch für das Verbauen vom Ram wäre sehr sehr hilfreich :)


    Mfg Kevin
     
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    1. 1 GB RAM sind 1024 MB und nicht 1128
    2. Benutz die SuFu, zu dem Thema gibt es sicherlich schon zich Threads.
     
  3. iAlles

    iAlles Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.08.08
    Beiträge:
    6
    Ja hab die sufu genutzt doch da kam nur Biete Threads und Spam-Kram (mehr als die Titel und das Unterforum las ich nicht). vlt geb ich die falschen Dinge ein ?

    Achja 128mb sind doch verlötet, und ein 512 mb riegel ist zum erweitern.. wenn man diesen 512mb riegel nun löst und einen 1gb riegel verbaut, kommen doch etwa 1,128 gb ram raus oder ? ;) klar in wirklichkeit etwas weniger aber egal ;)


    Mfg Kevin
     
  4. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Na wenn du es so machst, dann sind es schon 1,128 GB.
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.958
    die Frage ist allerdings, ob das iBook den 1GB Riegel auch erkennt, bzw. es Riegel dieser Größe in den passenden Spezifikationen gibt. Lt MacTracker http://mactracker.dreamhosters.com/ passen nur 640MB(128+512) hinein.
    und beim iBook gibt es keinen Support für Platten größer als 128GB.
     
  6. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Das wäre dann das nächste Problem gewesen, was ich noch vergessen habe zu erwähnen.
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.958
  8. iAlles

    iAlles Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.08.08
    Beiträge:
    6
    ja eigentlich schon aber hier hat ein user laut seiner eigenen aussagen in ein 800mhz 3g ibook einen 1gb ram riegel angeblich ohne probleme verbaut, ebenso auch eine 160gb hdd !

    und da dacht ich, vlt hat hier noch jemand erfahrung und kann mir dies bestätigen!

    Mfg kevin
     
  9. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Hastn Link zum dem Threat, wo das behauptet wird?
     
  10. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    du kannst es ja probieren; auf eigene Gefahr..:)
     
  11. iAlles

    iAlles Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.08.08
    Beiträge:
    6
    ja klar hab ihcn link ! http://www.apfeltalk.de/forum/ibook-festplatte-nachr-t90111-2.html

    dieser post:



    Übrigens hab ich im gleichen Zug heute einen 1GB-Ram-Riegel gegen die 512MB getauscht. Die von Apple als Obergrenze angegebenen 640MB (128MB fest + 512MB) lassen sich also durchaus noch "aufbohren"!

    und:


    Ich hab es getan! Gestern habe ich mir 2,5h Zeit genommen und in mein iBook G4 800 eine 160GB Festplatte eingebaut (Samsung HM160JC ca. 80,- EUR von reichelt.de).


    naja, ich möcht nicht umsonst ram kaufen, da mein anderes notebook für solch alten ram keine verwendung hat! :)



    ohhh

    da steth g4 ! shit!

    mhh geht wohl doch nicht ?! aber beim g4 is doch keine 640mb grenze oder ? hmm
     
  12. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    JAJA, G4 ist nicht G3 ;) Nein, beim G4 sind 640MB nicht die Grenze
     
  13. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Es gibt gar keinen SODIMM SDRAM mit 1024 MB.

    MfG
    MrFX
     
  14. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.958
    Ja, die G4 vertragen mehr, sowohl Ram, als auch Festplatte. Aber du hast einen G3 und wie ich vermutete siehe oben gibt es auch keine passenden 1GB RamRiegel, somit dürfte nicht einmal ein Versuch gemacht werden.
     
  15. iAlles

    iAlles Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.08.08
    Beiträge:
    6
    stimmt. somit sind meine upgrade-pläne wohl auch hin.. spar ich mir lieber das geld aufn neues macbook :D


    trotzdem danke für eure antworten! :)
     
  16. iAlles

    iAlles Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.08.08
    Beiträge:
    6
    sorry fürn doppelpost.. muss aber nochmal pushen.

    ich möchte wissen, ob das normal ist.

    seit heut mittag ist die platte ab und zu mal so richtig laut.. ist eine originale 40gb platte drin, nich ausgetauscht. wurd so eingebaut..

    also die surrt so etwa 10 - 15 sekunden richtig laut.. und dann gehts wieder. und dann kommt es wieder irgendwann !
     

Diese Seite empfehlen