1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook g3 und WLan Stick: 54mbit möglich?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von henk_honk, 14.06.07.

  1. henk_honk

    henk_honk Cripps Pink

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    151
    Endlich hats geklappt; ich hab mein dekadentes Zweitbook (ibook g3 600mhz) bei ebay geschossen.

    Drei Fragen:
    - WLan soll es bekommen und da fahr ich billiger mit einer Stick-Lösung als mit Airport-karte; es wird immer der D-link DWL 122 2,4 GHz Wireless genannt; der hat aber nur 11mbit (b-standard) und irgendwie soll der Treiber für Mac problematisch sein.

    - läuft auf dem ibook g3 auch ein 54mbit-Stick; wenn ja, welcher ist zu empfehlen;

    - bringt der 54bit stick überhaupt was? das ibook g3 hat nur usb 1.1- schnittstellen...

    P.S.: ich hab per Suche nach Antworten geschaut, aber nichts passendes gefunden. Also sorry, wenn ich was übersehen habe
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Natürlich nicht, wie willst du 54 MBit/s über eine 12 MBit/s-Schnittstelle bekommen?

    Aber nehmen kannst du schon einen... nur läuft der dann halt mit 12 MBit/s maximal.

    MfG
    MrFX
     
  3. henk_honk

    henk_honk Cripps Pink

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    151
    Dachte ichs mir :p
    Dann finde ich einen 54mbit-stick sinnvoller, man weiß ja nie, ob man ihn für ein anderen rechner mit usb 2.0 brauchen kann. Oder soll ich mir sogar einen n-Standard-Stick holen...


    Weißt Du, welcher Stick sinnvoll ist für ein ibook g3 mit OS 10.2 (oder 10.3/10.4 -> ich weiß noch nicht, welches OS ich drauf mache). Es kommt da ja v.a. auf den Treiber an, wie ich gelesen habe; und der vom d-link soll wohl ziemlich schrottig sein...
     
  4. henk_honk

    henk_honk Cripps Pink

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    151
    weiß das keiner?
     
  5. checkert

    checkert Carola

    Dabei seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    114
    Ich weiss nix konkretes zu den Sticks, aber ein 811.g-Stick ist auch deshalb sinnvoller, weil du dann kein b/g-gemischtes Netzwerk bekommst. Da bremsen die b-Geräte nämlich auch die Zugriffe der g-Adapter aus... will man nicht haben.
     

Diese Seite empfehlen