1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook g3 startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von iambrave, 28.06.07.

  1. iambrave

    iambrave Gast

    hallo zusammen,

    mein ibook g3 900 mhz startet nicht mehr. ich habe schon ältere beiträge auf dem forum gelesen, allerdings glaube ich ein anderes problem zu haben.

    das ibook startet nicht mehr. der bildschirm zeigt nur grau an. nach einer weile kommt dann ein kleines ordnersymbol mit einem fragezeichen darin.

    kann mir da vielleicht jemand einen tip geben was nicht in ordnung sein könnte. oder wie ich das zumindest herausfinden kann.

    ich arbeite noch nicht sehr lange mit mac so dass ich mich leider noch nicht sehr gut auskenne.

    danke im vorraus
    david
     
  2. E99

    E99 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    536
    Bin mir nicht ganz sicher , aber es könnte gut möglich sein das es vielleicht an der Festplatte liegen könnte.
     
  3. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    hallo david,

    bitte gib mal ein paar mehr infos an ! läuft OS 9 oder OS X ? welche version ? gab es vorher irgendwelche "anzeichen" (festplatte macht andere geräusche als sonst wie z.b. klackern o.ä., wurden vorher irgendwelche programme installiert ? update durchgeführt ? usw.)
    das erleichtert uns die hilfestellung erheblich.
    wenn du eine inst. cd hast, starte mal von dieser (taste c beim starten) und überprüf die fp (gegebenenfalls rechte reparieren). PRAM und NVRAM mal löschen (findest du über die suchfunktion hier im forum genug)

    gruß
    cybo
     
  4. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Geh mal ins Festplatten-Dienstprogramm und formatier deine Platte und hau OSX neu drauf.

    Hatte auch dieses Problem! Habs so gemacht und es lief.
    Nur sind deine Daten halt wech ;)
     
  5. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Ich hatte das selbe Problem bei meinem Book und durfte mir am selben Tag eine niegelnagelneue 120 GB FP aussuchen.
    Nein, im Ernst, es deutet auf einen Festplattencrash hin, die Frage ist nur, ob du die Platte noch einmal hinbekommst. Bei meiner konnten die Daten wenigstens noch gerettet werden, deswegen habe ich auf Experimente verzichtet.
     
  6. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    hi, hatte das bei meiner freundin auch öfters. meistens reichte es ne stunde zu warten. habe jetzt 10.4 aufgespielt und seitdem das problem nicht mehr gehabt.
     

Diese Seite empfehlen