1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook g3 langsam geworden

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von E99, 19.04.07.

  1. E99

    E99 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    536
    hallo Leute , wollte euch fragen ob ihr mir weiterhelfen könnt.
    Mein ibook g3 ist seit ein paar Tagen , beim Ausschalten langsamer geworden (langsamer als normal )

    kann dieses Problem irgendwie damit verbunden sein , dass ich vor einigen Tagen das microsoft 2004 drauf installiert habe , ibook ist nämlich erst nach dieser Installation langsamer geworden.
    Oder macht irgendetwas im System den Mac langsamer ?

    bitte hilft mir , bin schon ganz verzweifelt ! : (
     
  2. Boss

    Boss deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    62
    Genug Arbeitsspeicher ist vorhanden?
     
  3. ibook_g4

    ibook_g4 Gast

    Und Genug Festplatten Speicher auch?
    Was passiert wenn du das Programm Deins. ?
     
  4. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Es ist vor allem bei den G3 Prozessoren ein Unterschied ob du die Professional oder die Standardversion von Office 2004 draufspielst

    Standard braucht min 256 MB RAM, Professional 512 MB RAM und noch dazu mindestens einen 700MHZ Prozessor.....

    Ist denn noch mindestens 10% Plattenplatz frei bei dir - sonst kommt OSX sowieso ins Schwitzen ?
     
  5. E99

    E99 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    536
    mein ibook g3 hat 256 MB Ram und eine 10 gb Festplatte. Auf der Festplatte sind noch 5 GB
    frei. Aber es hat nur eine 500 MHZ Prozessor und das Office wurde schon vollständig gelöst.
    übrigens es war die Standardversion von Office drauf.

    könnte mir noch bitte weiter helfen bin verzweifelt.
     
  6. ibook_g4

    ibook_g4 Gast

    Mhm bei meinem Ibook G3 mit 500 Mhz und ner 60 gb festplatte und 512 mb ram geht mein ibook sehr gut ...
    Kann dir leider nicht weiter helfen...
     
  7. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Installiere dir mal Applejack auf dem Rechner und starte einen Reparaturlauf, indem du danach im Single-User Modus (Apfel-Taste+S nach dem Power-on) neu startest.
     
  8. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Free Memory ist auch hilfreich, das reinigt die Swap Files. Onyx würde ich zum "Putzen " nehmen, beides Freeware.
    Allerdings sind 256 RAM wirklich etwas mager, es sei denn, du hast den Panther noch drauf. Bei mir läuft Office recht flüssig, aber auch ich habe bei großen Excel Dateien mal das Gedenkrad laufen.
    Alternativ vielleicht Neo Office, ist aber auch nicht wirklich hastig unterwegs, kostet aber nix. Oder iwork ( Knallerteil)
     
  9. E99

    E99 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    536
    findest du etwa ich sollte von Mac OS X Tiger auf Panther umsteigen , dass der computer dann schneller ist. Danke aber auch für die Programme die du mir hier empfohlen hast. Werde dann noch überlegen , ob ich nicht auf Neo Office , oder sogar auf iwork arbeiten werde.

    vielen dank proteus



    noch an bund : freundlich von dir , dass du mir Applejack empfohlen hast.
     
  10. E99

    E99 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    536
    an proteus : noch mal vielen dank , mein ibook g3 funktioniert wieder so wie früher.
    die programme die du mir empfohlen hast haben funktioniert.
     
  11. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Wenn du ein richtig schnelles Office Paket für den ollen G3 mit wenig RAM suchst: Apple Works 6
    (der Vorläufer von iWork)
     

Diese Seite empfehlen