1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook G3 Clamshell-Tastatur

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Lex318, 11.12.06.

  1. Lex318

    Lex318 Jonathan

    Dabei seit:
    20.02.06
    Beiträge:
    81
    Hallo zusammen,

    ich suche für mein G3 iBook (366 Mhz, Graphite-Gehäuse) eine deutsche Tastaturmatte und habe bei eBay eine "aus einem weißen iBook [FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]12,1” G3 iBook mit Dual USB" gefunden.

    Sind die beiden Matten kompatibel?

    Ciao,
    Alex
    [/FONT]
     
  2. gtemmel

    gtemmel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    376
    Hab mir mal beide angesehen, tippe eindeutig auf "NEIN".
     
  3. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    In einem solchen Fall gilt die Regel: den AT-User "bund" fragen. Niemand kennt sich mit Clamshells so gut aus wie er. Vielleicht findest du auf seiner Homepage zu Clamshells sogar einen Hinweis, der dir hilft.
     
  4. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Du kannst Tastaturen aus allen Clamshells vom 300er bis zum 466er Modell in allen Farbvarianten einbauen. Die Tastaturen der weissen iBooks passen nicht.

    Wenn du dir das Umklippsen zutraust (es braucht nur etwas Fingerspitzengefühl und einen Minischraubenzieher zum Abhebeln der Tasten) kannst du auch deine deutschen Tasten auf eine fremdsprachige Clamshell Tastatur setzen. Da das Layout etwas anders ist, sind einige der großen Tasten (z.B. Enter Taste) nicht auswechselbar.

    Wenn dir nur eine einzelne Taste fehlt oder eine Federmechanik gebrochen und die Tastatur sonst noch das gewünschte Zeichen auslöst, schick mir eine PM, das kriegen wir hin.
     

Diese Seite empfehlen