1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook g3 als webserver?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Apfel-G5, 28.06.08.

  1. Apfel-G5

    Apfel-G5 Starking

    Dabei seit:
    14.01.08
    Beiträge:
    215
    wollte mal fragen wie ihr das so einschätzt. ich suche einen rechner den ich unter os x (ab 10.3) als webserver einsetzen kann. darauf soll ein (oder mehrere) foren laufen. also apache mit sql und php. reicht dafür ein ibook g3 mit 500-900mhz je nachdem oder lieber ein mac mini g4 mit 1,25ghz? soll günstig sein und vor allem nicht allzuviel strom schlucken.

    danke schonmal :)
     
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Hallo Apfel-G5

    Ich würde schon den G4 holen, da mehr Power etc.
     
  3. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    der rechner is grundlegend fast egal. wichtig ist deine inet anbindung, mit einer haushaltsüblichen standart dsl leitung kannste das zumindest für semi-professionelle zwecke knicken. da man nur eine asynchrone leitung hat, d.h. du kannst zwar schnell saugen, aber nur langsam uploaden (was ja ein webserver sozusagen tut). normal ist so 54kb/s!
    ob du nun 300MHz hast oder 3GHz ist für nen webserver nicht sooo wichtig.
     
  4. Apfel-G5

    Apfel-G5 Starking

    Dabei seit:
    14.01.08
    Beiträge:
    215
    hab mir darüber schon gedanken gemacht, ein forum ist ja fast nur text und da können sich schon ein paar user meine 1mbit upload ganz gut teilen.. ich denke das ist für ein forum das nicht ganz apfeltalk ausmasse annimmt doch ganz ok oder? also meinste ein g3 500 langt dafür?

    ich will nicht dran arbeiten, das teil verschwindet ohne bildschirm im schrank. muss wie gesagt nur als server herhalten
     
  5. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    eigentlich sollte das für die zwecke reichen, solange du bei keine 100 anfragen die sekunde hast. und es bei Apache/PHP Interpreter/MySQL Datenbank belässt. Wenn denn vllt RAM bissl aufrüsten. aber wenn du wirklich nur ein paar foren drauf hast sollte es reichen.
     
  6. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Ok, egal wie du es machst, ob G3 oder G4. Wichtig: Das iBoook sollte im Dauerbetrieb geöffnet bleiben, da die Tastatur auch als Kühlelement für die Innereien verwendet wird. Wenn das iBook im geschlossenen Zustand betrieben wird, kann es zum Wärmestau kommen, welches zum Totalausfall führen kann.
     
  7. Apfel-G5

    Apfel-G5 Starking

    Dabei seit:
    14.01.08
    Beiträge:
    215
    okay alles klar danke..

    edit: ich denke es kommen dann die üblichen 640mb ram rein

    das ibook wird dann geschlachtet bis auf motherboard und festplatte und lüfter den man natürlich braucht.. das ganze in ne pappschachtel o.ä mit ordentlichen lüftern. hate sowas schonmal, war immer schön kühl.

    danke euch!
     

Diese Seite empfehlen